Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Prüfung Hamburg Mündlich

    Reinhard - - Wirtschaftsfachwirt

    Beitrag

    Zitat von Pritze: „Hast du die Prüfung schon gemacht in Hamburg? “ Neeee - ich bin auf der anderen Seite = ich prüfe; allerdings nicht in Hamburg...

  • Prüfung Hamburg Mündlich

    Reinhard - - Wirtschaftsfachwirt

    Beitrag

    In Hamburg wird offenbar Bezug genommen auf die Fallbeschreibung der SitAufgaben vom November. Bisher wurde berichtet von den Themen Anforderungsprofil für Führungskräfte und Führungsstile. Besonderheit: in einem der Prüfungsausschüsse wurden für die von mir im Buch empfohlene Methode, Moderatorenkarten ergänzend in eine Darstellung auf dem FlipChart zu kleben, Punkte ABGEZOGEN - mit der abenteerlichen Begründung, weil das nicht üblich sei...

  • Sehr spannendes Thema - Du bist mit dem Problem wirklich nicht allein! Dieses Kommunikationsproblem zwischen den Gremien, die die Prüfungen erstellen und denen, die sie schreiben zieht sich durch fast alle Fachwirte-Prüfungen durch. Aber über die verschiedenen Gründe dafür zu spekulieren, bringt Dir ja nix. Tascha78 hat ja schon ein paar gute Tipps gegeben. Bei längeren Fragestellungen lies erst mal am Ende, was gefragt wird und dann von vorne. Umgekehrt machst Du Dich vorher schon verrückt, wei…

  • klar - weil es irgendwie immer passt, füge ich jetzt in alle kapitel bei Unternehmensführung, Betr. Managament und FuZ einen Absatz "Gesundheitsmanagementr" ein. - Wenn ich nach dem Prinzip arbeite, wird meine "Zusammenfassung" ein enzyklopädisches Werk, gegen das der Kiehl-Wälzer nur ein Groschenheftchen ist...

  • Zitat von Corsarah: „ @Reinhard juhu du stimmst mir zu. “ Habe ich etwa mal gewagt, Dir zu widersprechen

  • Zitat von Corsarah: „Wobei - hast du übersehen daß du im Spiral-Beispielheftchen 978-3981543889 AAAAAElFTkSuQmCC AAAAAElFTkSuQmCC als 6.6 durchaus das Thema hast? Sogar als "Fluktuation und Vorbeugung"! Zumindest in der 2. Auflage Mai 2014 “ Donnerwetter - da hab ich mich doch glatt unterschätzt Danke! Das muss dann wohl dringend in die nächste Auflage wieder rein...

  • Zitat von PSB_IHK: „Zitat von Reinhard: „Zitat von PSB_IHK: „ “ Brauchen wir ansonsten auch nicht weiter vertiefen. Ich wollte dir nur zeigen, dass die Verordnung das Thema durchaus hergibt. Deswegen ist es ja so weit interpretierbar, sonst wären viele Prüfungen rechtlich gar nicht mehr möglich. “ “ gut - Du weißt also auch nicht, welchem Kapitel man das zuordnen könnte

  • Zitat von Corsarah: „ Ich z. B. könnte mir Unterschiede zwischen SE und AG vorstellen. Andere hier nicht. “ gutes Beispiel! Ich sag seit min. 2 Jahren vor jeder WBQ-Prüfung: DAS wäre in der VWL-Klausur bei den Gesellschaftsformen mal fällig... Und irgendwann, wenn ich das zum x-ten Mal gesagt haben werde, kommt es tatsächlich. Und dann heißt es am Ende noch, ich hätte Insider-Wissen verbreitet. Bei den betrieblichen Funktionen hatte ich auch schon 3x die Kursteilnehmer darauf aufmerksam gemacht,…

  • Zitat von PSB_IHK: „Hallo Reinhard, hier steht es in der Verordnung: "Das situationsbezogene Fachgespräch mit Präsentation nach Absatz 5 wird inhaltlich aufbauend auf die Aufgabenstellung nach § 5 durchgeführt und soll nicht länger als 30 Minuten dauern. Es soll sich inhaltlich auf die Qualifikations- und Handlungsbereiche nach den Absätzen 2 und 3 beziehen, der Schwerpunkt soll auf Absatz 3 Nr. 5" Meines Erachtens also inbegriffen. Auch wenn es ein Mal um die Ecke argumentiert ist. Aber das dür…

  • Zitat von PSB_IHK: „Besorgt man sich den Rahmenplan nicht zu Beginn einer Weiterbildung? dihk-verlag.de “ Das tun manche Prüfungsausschüsse (hier: IHK Hanau) anscheinend nicht - ich sag ja nicht, dass im RP ausdrücklich "Gesundheitsmanagement" stehen müsste; aber zeig mir den Gliederungspunkt in FuZ, bei dem das zu subsumieren wäre! Dass in meinem Buch zu "Präsentation..." nichts zu dem Thema steht ist sicher kein Argument; ich kann da auch nicht alle denkbaren Themen aus FuZ formulieren. Aber i…

  • Ihk Kurs Aufgaben

    Reinhard - - Handelsfachwirt

    Beitrag

    Zitat von Leverage87: „Kannst du das machen? Denn ich bin kein Moderator “ Schau doch mal oben, in welchem Forum Du hier gerade bist

  • Ihk Kurs Aufgaben

    Reinhard - - Handelsfachwirt

    Beitrag

    Gern - über dem thread ist ein Button "Thema bearbeiten"; und darunter ist eine Möglichkeit, das in ein anderes Forum zu verschieben. Wenn Du aber den Button nicht hast oder darunter nicht diese Option - dann bist Du vermutlich kein Moderator

  • Ihr könnt mich gerne für kleinlich oder Schlimmeres halten - aber schon die Fragestellung ist Unsinn! Wie soll "die IHK" Tipps geben? Es gibt nicht "die IHK"! Es gibt meines Wissens 78 solche Kammern in Deutschland - und weder eine einzelne noch gar ein geheimer Verbund unter ihnen "gibt Tipps". Das können nur Menschen tun. Und die Menschen, die in Kursen derartiges verlautbaren könnten, sind fast alle auch NICHT bei der IHK angestellt, sondern neben- bzw. frei-berufliche Dozenten. Wenn mit "Tip…

  • Ihk Kurs Aufgaben

    Reinhard - - Handelsfachwirt

    Beitrag

    Zitat von Leverage87: „Kann ich das verschieben hier im Forum? “ ja - das geht

  • Ihk Kurs Aufgaben

    Reinhard - - Handelsfachwirt

    Beitrag

    Ja - bei HFW ist das UF; aber warunm führt Ihr die ganze Diskussion im Fachwirt-Cafe und nicht im HFW-Forum???

  • Danke! - und herzlichen Glückwunsch!

  • Prüfungsfragen HFW

    Reinhard - - Handelsfachwirt

    Beitrag

    Es ist wirklich wichtig, wie @Leverage87 schreibt, mit alten Prüfungen zu arbeiten. Fragen aus anderen Büchern zu beantworten hilft sicher bei der Selbstkontrolle, ob man das Fachwissen erinnert etc. Aber es kann das Üben mit Klausuren nicht ersetzen. Aus der Erfahrung von unzähligen Korrekturen: viele Punkte gehen verloren, weil die Frage nicht richtig verstanden bzw. nicht vollständig beantwortet wird! Beispiel aus der letzten Prüfung: Vergleich zwischen Alternativen der Finanzierung - Berechn…

  • Durchgefallen wegen Abbruch der Prüfung?

    Reinhard - - Allgemein

    Beitrag

    Zur Vorsicht die Ergänzung: das ist die PO der Handelsfachwirte. - Die mdl EP KANN es nicht mehr geben, weil ja jeweils zwei der "Pflichtfächer" in einer SitAufgabe geprüft werden.

  • Prüfung

    Reinhard - - Technischer Fachwirt

    Beitrag

    Das hängt von der jeweiligen IHK ab - wie lange es dauert, bis das Ergebnis der HQ "festgestellt" und mitgeteilt ist, und wann ein Termin mit ausreichend Prüfern (= min. 3) zustande kommt - und bei manchen Kammern auch ganz banal: wann ein Raum frei ist...

  • Erfahrungsberichte zu Wiwiweb?

    Reinhard - - Wirtschaftsfachwirt

    Beitrag

    Zitat von Trotamundos: „ da ich den Lernstoff durch habe und jetzt mit der reinen Prüfungsvorbereitung beginnen möchte. “ Das ist die Phase, in der Du nur eins brauchst: die alten Prüfungen, um zu üben, die Fragen zu verstehen und -mit Fallbezug! - zu beantworten!!!