Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-8 von insgesamt 8.

  • Hallo, angemeldet habe ich mich bis jetzt noch für keine Prüfung. Anmeldefrist ist bis Juli. Zulassungsvoraussetzungen sind ja identisch. Gemacht habe ich den WFW, weil er etwas breiter gefächert ist und man ja nie weiß, was die Zukunft bringt. Einen richtiges K.O. Kriterium hatte ich gar nicht für den WFW. Wenn ich einen Vorteil gegenüber dem IFW hatte, dann, dass dieser der "Allrounder" ist und man bei eventuellem Arbeitswechsel auch in andere Bereiche kann. Aktuell arbeite ich in einem Indust…

  • Hallo zusammen, zur Zeit mache ich den Wirtschaftsfachwirt beim IFM. Der einjährige Lehrgang geht noch bis Ende August, danach ist Zuhause lernen angesagt. Geplant ist WBQ und HBQ diesen Herbst zu schreiben. Ich mache den Kurs mit einem Kumpel zusammen, der den Industriefachwirt macht. Wir haben beide noch den identischen Stundenplan, das habe ich mir von ihm erfragt. Bis jetzt hatten wir auch alles zusammen. Der größte Unterschied bei der Prüfung ist die mündliche Prüfung. Vor dieser habe ich w…

  • Vielen Dank schonmal für eure Antworten! Zitat von Timeburner: „Ich nehme an dieses "IFM-Skript" von deinem Kursanbieter ist für die WBQ gedacht? “ Ich behaupte das Skript ist für den Betriebswirt gedacht oder so. Alleine das Fach "Marketing und Vertrieb" beinhaltet 380 Seiten (inkl. paar Aufgaben). Deswegen benutze ich es höchstens zum Nachschlagen. Mit Klausuren üben habe ich sowieso vor, die alten Klausuren (ab 2011) habe ich mir auch alle schon besorgt. Das Problem ist für mich einfach, dass…

  • Guten Abend zusammen, ich habe vor 5 Wochen den Wirtschaftsfachwirt beim IFM angefangen. Der Kurs geht ein Jahr lang jeden Samstag (insgesamt 40x) + 2 Blockwochen. Angestrebt sind die beiden Prüfungen im Herbst 2017. Nun haben wir das erste Thema "Marketing und Vertrieb" abgeschlossen. Aufgrund der Kürze konnten wir natürlich nicht jedes Thema volldetailliert besprechen, sondern haben den Großteil nur angeschnitten. Das bedeutet, dass ich mir vieles zuhause selbst erarbeiten muss. Ich denke so w…

  • Zitat von SvenK: „Hallo, schau mal bei 123Tareta. Die haben Ihren Hauptsitz in Hannover und haben verschiede Standorte. Unter anderem Bielefeld und Münster und logischerweise Hannover. LG SvenK “ Hi, da habe ich auch schon geguckt, nach Bielefeld sind es von mir aus jedoch über 100km, was ich echt viel finde, vorallem in der Woche. Am liebsten würde ich es ja direkt bei der IHK machen, aber dort wird es nicht angeboten in einem Jahr. Jetzt bin ich am überlegen, ob ich es wage bei der IFM oder in…

  • Hallo zusammen, vielen Dank für die Antworten. meine Tendenz geht eher in Richtung 1-Jahr Samstagslehrgang, da ich zwei Jahre 2x wöchentlich doch recht viel finde und möglichst schnell fertig sein möchte. Nun habe ich schon Kontakt mit IFM aufgenommen. Dort wurde mir gesagt, dass die WBQ und die HBQ direkt nach dem Kurs stattfinden. Jetzt bin ich mir unsicher, ob alle Prüfungen aufmal nicht sehr schwer ist. Ist es sonst vielleicht von Vorteil, dass alle Prüfungen zusammen sind, weil die Inhalte …

  • Danke schonmal für die Antwort Das Problem ist einfach, dass ich nicht weiß, was auf mich zukommt und ich natürlich Angst habe, dass ich es in einem Jahr nicht schaffe (Hohe Durchfallquoten). Ich würde mich eher als faul beschreiben, nicht als Lerntyp. Den Stoff aus der Berufschule konnte ich mir allerdings in der Regel relativ schnell aneignen, ohne Zuhause etwas zu tun. Bis jetzt habe ich mir bis auf die Homepage noch keine weiteren Informationen geholt, da ich zunächst erstmal für mich wissen…

  • Hallo zusammen, nach meinem allgemeinen Abitur habe ich die Ausbildung zum Industriekaufman angefangen. Im Januar bin ich nach 2,5 Jahren (wegen guter Noten von 3 auf 2,5 Jahre verkürzt) mit 87% (1,9) bestanden. Ich wurde von meinem Ausbildungsbetrieb übernommen und möchte mich nun natürlich fortbilden. Habe mich schon im Internet informiert und möchte nebenberuflich den Wirtschaftsfachwirt machen. Anfangen möchte ich diesen Herbst damit. Überwiegend wird die Fortbildung mit 2 Jahren Laufzeit an…