Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-10 von insgesamt 10.

  • Rahmenlehrplan Betriebswirt IHK

    Daniel221 - - Betriebswirt

    Beitrag

    Hallo, hat vielleicht jemand von euch den IHK Rahmenlehrplan für Betriebswirte? Am besten einer mit definierten Lernzielen. Vielen Dank im Voraus! Daniel

  • Hey ;)! Ich habe dich persönlich angeschrieben, antworte mir bitte per email. Es ist bestimmt sinnvoll nach dem Rahmenlehrplan zu lernen. Nur bin ich mir nicht sicher wie die Lernziele dort definiert sind. Es sind meist Richtlernziele und Groblernziele. Aber sicherlich nicht die Feinlernziele. Wenn da beispielsweise steht: Handelsmarketing....Werbung. Dann bedeutet das nicht das ich nur wissen muss was mit Werbung gemeint ist. Daraus würden sich die genau definierten Feinlernziele ergeben. Wie b…

  • Hallo, als erstes herzlichen Glückwunsch zu deiner geplanten Hochzeit. Zu deiner Frage: Es ist bei jeder IHK unterschiedlich, jedoch finden die meisten Fachgespräche so ca. 1 Monat nach der schriftlichen Prüfung statt. Ich würde an deiner Stelle direkt bei deiner zuständigen IHK anrufen und einfach mal nachfragen. Die sind immer sehr nett und werden dir einen Termin nennen. Alles Gute! Gruß Daniel

  • Hallo Christian! Das Buch "Die Prüfung der Handelsfachwirt" ist schon recht gut. Es werden dort viele Themen angesprochen die in den Skripten der IHK nicht allzu ausführlich beschrieben sind. Ich hatte mir das Buch damals gleich am Kursanfang gekauft und eigentlich erst kurz vor der Prüfung mit gearbeitet. Heute würde ich es anders machen. Die Skripte zusammen fassen und parallel das Buch nur lesen. Eigentlich habe ich neben den Skripten immer nur im Internet gegoogelt. Unter anderem den Kanal v…

  • Vokenntnisse zum Handelsfachwirt

    Daniel221 - - Handelsfachwirt

    Beitrag

    Es wird dir im Seminar mitgeteilt was zulernen ist. Meist ist es in der Realität nur so, dass du 30% Wissen mitbringst, 30% bekommst du im Seminar vermittelt und nochmal 30% musst du selber erarbeiten. 10% bleibt was du sowieso nicht lernst. Wissensvorsprung ist immer sehr gut. Du kannst dann darauf besser bauen und das lernen und verstehen im Unterricht fällt dir leichter! Ich nenne dir aus 2 Handlungsbereichen ein paar wichtige Themen die auch Prüfungsrelevant sind! Wenn du damit fertig bist, …

  • Hallo Christian, ich freue mich dass du dich für den Handelsfachwirt entschieden hast und hoffe dass er dir beruflich weiterhilft!Dein Vorgehen zu den Skripten ist sehr gut. Auch ist es sehr gut, dass du dir bereits jetzt schon Gedanken machst. Denn die meisten bekommen diese Gedanken erst 6 Monate vor der Prüfung ;). Den Handelsfachwirt IHK habe ich auch abgeschlossen und kann dir dazu folgendes sagen: Es war eine gute Zeit in der einem viel Wissen vermittelt wird. Ich habe 2-mal die Woche die …

  • Auf alle Fälle weiter machen! Es ist schwierig aber kurz vor dem Ziel aufzugeben wäre jetzt überhaupt nicht sinnvoll. Könnte ich meine Zeit zurück drehen und hätte nur ansatzweise die Möglichkeit gehabt zu studieren, dann würde ich sie nutzen. Ich hatte einen Kollegen gehabt der das gleiche Problem hatte wie du. Ende vom Lied war, dass er sein Studium hin geschmissen hatte und sich auch nicht mehr Fortgebildet hat. Er ist auf der Schiene festgefahren. Den Betriebswirt IHK kann ich Dir empfehlen.…

  • Re: Betriebswirt IHK

    Daniel221 - - Betriebswirt

    Beitrag

    Ahhh. Also ist es genau so wie beim Handelsfachwirt IHK. Hatte schon befürchtet das einmalig/pro Person nur 3 Versuche zur Verfügung stehen. Danke Tim für Deine Antwort

  • Betriebswirt IHK

    Daniel221 - - Betriebswirt

    Beitrag

    Hallo, bin neu hier im Forum. Kann mir einer sagen wie oft man den Betriebswirt IHK bei nicht bestehen wiederholen kann? Ist es richtig, dass man das nur 2 mal kann und dann ist ENDE. Oder ist das nur auf die nicht bestandenen Prüfungsteile gemeint? wäre dankbar für Infos und evtl. links. Daniel

  • Habe Interesse!