Zahlen zur VWL (aktuell vom 01. Okt. 2017)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zahlen zur VWL (aktuell vom 01. Okt. 2017)

    Zwar werden selten aktuelle Zahlen in der VWL/BWL-Prüfung (Wirtschaftsbezogene Qualifikationen) abgefragt, trotzdem kann es nicht schaden, diese kurz zusammenzufassen. Dies aktualisiere ich für gewöhnlich 2 mal jährlich kurz vor den jeweiligen Prüfungen auf meiner Webseite (siehe unten: fhs-verlag.de) und hier:

    1. Wirtschaftswachstum 2016 = 1,9 %
    2. BIP 2016 = 3.144 Mrd. €
    3. BNE 2016 = 3.197 Mrd. €
    4. Volkseinkommen 2016 = 2.338 Mrd. €
    5. Arbeitnehmerentgelte 2016 = 1.600 Mrd. €
    6. Unternehmer-/Vermögenseinkommen 2016 = 738 Mrd. €
    7. Lohnquote 2016 = 68,4 %
    8. Gewinnquote 2016 = 31,6 %
    9. Erwerbstätige 08/2017 = 44,3 Mio.
    10. registrierte Arbeitslose 09/2017 = 2,5 Mio.
    11. Arbeitslosenquote 09/2017 = 5,5 %
    12. Erwerbslose nach ILO 08/2017 = 1,6 Mio.
    13. Erwerbslosenquote nach ILO 08/2017 = 3,7 %
    14. Bevölkerung 30.06.2016 = 82,3 Mio.
    15. Inflationsrate 08/2017 = +1,8 %
    16. Ausfuhren (= Exporte von Waren) 2016 = 1.207 Mrd. €
    17. Einfuhren (= Importe von Waren) 2016 = 955 Mrd. €
    18. Ausfuhrüberschuss (= Ex. - Im.) 2016 = 252 Mrd. €
    19. Leistungsbilanzsaldo 2016 = 266 Mrd. €
    20. Wechselkurs: 1 EUR = 1,18 USD (01.10.2017)
    21. Wechselkurs: 1 EUR = 0,88 GBP (01.10.2017)
    22. Wechselkurs: 1 EUR = 133 JPY (01.10.2017)
    23. Wechselkurs: 1 EUR = 1,14 CHF (01.10.2017)
    24. Staatsschuldenquote 2017 f. Dtld.: 65,8 %
    25. Staatsschulden 2016 f. Dtld.: 2.140 Mrd. €

    Die Zahlen 1 bis 19 entstammen den Veröffentlichungen des Statistischen Bundesamtes unter destatis.de.
    Die Zahlen 24 und 25 entstammt dem Monatsbericht Dezember 2016 des Bundesfinanzministeriums (BMFi). Zahl 25 gemäß Maastrichter Kriterien.

    Die Zahlenangaben wurden am 01.10.17 mit den jeweils verfügbaren Werten aktualisiert.

    Alle Zahlenangaben ohne Gewähr.

    Anmerkung:
    Insbesondere die Zahlen der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen (BIP etc.) werden
    regelmäßig auch nachträglich (zumeist geringfügig) angepasst.


    -------


    Fachbuchverlag Holger Stöhr
    fhs-verlag.de
    Fachbuchreihe zur Prüfungsvorbereitung für die "Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen": F.I.T. zur IHK-Prüfung in VWL & BWL, Rechnungswesen, Recht & Steuern sowie Unternehmensführung
    Fachbuchreihe zur Prüfungsvorbereitung für die "Handlungsspezifischen Qualifikationen" für Wirtschaftsfachwirte: F.I.T. zur IHK-Prüfung in Betriebliches Management, Investition usw., Logistik sowie Führung & Zusammenarbeit.