Bewertung schriftlicher Teil

  • Herzlichen Glückwunsch. Als Prüfer und Korrektor kann ich nur sagen, dass es die unangenehmste aller Aufgaben ist, einem Teilnehmer in das Gesicht sagen zu müssen, dass er die mündliche nicht geschafft hat.
    Leider muss das manchmal sein, weil wenn jeder durchkommt, würde das den anderen gegenüber ungerecht sein, die richtig gut waren.
    Thomas Wüst - AQAdA

    Prüfungsvorbereitung für die Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

    AQAdA.de
  • ...das klingt ja alles super!
    Ich bin nun auch fertig!
    Schriftlich: 84
    Mündlich: 94
    Ich bin sehr zufrieden!
    Ich drücke allen die Daumen, die noch warten und/oder ihre Prüfung noch vor sich haben!
    Verliert auch dieses Forum nicht aus den Augen. Es hat mir so oft geholfen, wenn meine Motivation gen Null strebte. Manchmal reicht es schon, dass man nur durch ältere Beiträge 'schleicht' oder Tipps bekommt ohne selbst gefragt zu haben!
    Vielen lieben Dank auch mal an dieser Stelle, an die, die sich zeitnah mit den 'Fragern' auseinandersetzen und somit auch geistig-moralische Stützen sind! Unbezahlbar!

    LG :)
    Angora28
    "Der Beginn der Weisheit ist die Definition der Begriffe."
    Sokrates (470 - 399 v. Chr.) grch. Philosoph
  • Gratulation zu diesem hervorragendem Ergebnis!
    Vielen Dank auch für das Lob. Fachwirte im GS müssen zusammenhalten!
    Dieses Forum ist in weiten Bereichen jeder Facebookgruppe überlegen. Schade, dass Facebook bevorzugt genutzt wird. Die besseren Infos gibt es zumeist hier.
    Thomas Wüst - AQAdA

    Prüfungsvorbereitung für die Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

    AQAdA.de