Abitur Dazu oder nicht?

  • Theoretisch wird der Handelsfachwirt mit der Fachhochschulreife gleichgestellt.

    Viele Schulungszentren erklären das auf den Info Veranstaltungen absichtlich nicht korrekt, um einen zusätzlichen anreiz zu bieten.

    Bei mir hiess es z.B. dass Handelsfachwirte Fachhochschulreife erhalten. Und das ist eben nicht so.

    Aber:

    Fachwirte werden gleichgestellt mit:

    - Meister
    - Techniker

    etc.

    Somit wird ein Handelsfachwirt behandelt, als ob er die Fachhochschulreife hat und kann somit an einer Fachhochschule ein Studium beginnen.

    In einigen Bundesländern kann man damit sogar ein BA Studium starten. Aber: Baden Württemberg z.B. lässt BA Studenten nur mit Abitur zu.