Fachgespräch am 27.05.2014 - Themenfindung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fachgespräch am 27.05.2014 - Themenfindung

    Hallo, habe in 3 Wochen das Fachgespräch. Zum 2x =(

    Ich finde einfach kein Thema.

    Hab null Ideen und Angst das es wieder nicht passend ist. IHK lehnte mein Thema ab, sei nicht komplex!!!

    Hat jemand Tipps was man machen könnte? Soll das Thema Personal überwiegen oder nicht? Habe keinen Bildungsträger mehr...somit auch keine Hilfe!!! Verzweifel hier langsam

    Über Hiofe wäre ich soooo dankbar!!!!
  • Re: Fachgespräch am 27.05.2014 - Themenfindung

    Hallo,

    das Thema Personal muss nur vorkommen, aber nicht überwiegen.
    Ich würde immer ein Thema nehmen, das in meinem eigenen Arbeitsbereich entweder vorkommt oder vorkommen könnte, dass man sich also möglichst gut da "reindenken" kann.
    Themen kann es ja quasi unbegrenzt geben, nur so als Beispiel könntest du was in der Art "Planung und Durchführung eines Projekts zur Verbesserung der Mitarbeiterzufriedenheit" machen. Hättest zwei Themen (Personal + Projekt) und müsstest dir nur noch konkrete Maßnahmen überlegen, z.B. Einführung eines Fragebogens für Mitarbeiter, Einführung von Mitarbeiterjahresgesprächen, Veranstaltung von Mitarbeiterfesten, Einführung eines Prämiensystems usw. usf. Das muss nicht alles 100% umsetzbar sein, wichtig ist nur, dass du deine Ideen begründest.
    Oder du machst was in Richtung "Entwicklung eines Gesprächsleitfadens für Mitarbeitergespräche". Oder "Senkung des Krankenstands der Belegschaft durch Einführung gesundheitsfördernder Maßnahmen". Oder oder oder... ;)
  • Re: Fachgespräch am 27.05.2014 - Themenfindung

    Das Problem könnte doch einfach sein, dass es bisher keine Standards zur MA-Beurteilung gibt und somit keine Richtlinien z.B. für Eingruppierung in Gehaltsklassen.
    Ich rate dir dringend, dich nicht so an der Formulierung "komplexe Problembeschreibung" festzubeissen. Du hast für die Präsentation gerade mal 10 Minuten Zeit, das DARF also alles gar nicht zu komplex sein, sonst sprengt es den zeitlichen Rahmen. Weniger ist manchmal mehr - ganz im Ernst!
  • Re: Fachgespräch am 27.05.2014 - Themenfindung

    Hallo zusammen!

    Ich hatte die Präsentation und eigentlich das Fachgespräch am 28.05.14
    Eigentlich bedeutet, dass ich bis zum Gespräch gar nicht gekommen bin. Die Kommission hat abgebrochen, weil angeblich zu wenig Personal in meiner Präsentation vor kam. Ich habe ein Projekt vorgestellt und dazu ausführlich einen optimalen Einsatzplan für das Personal erstellt. Habe nun erst einmal Widerspruch eingelegt, da aus meiner Sicht die Prüfung nicht angebrochen werden darf. Auch wenn die Präsi echt schlecht gewesen wäre, so zählt sie lediglich ein Drittel, das Fachgespräch zwei Drittel. Im Bescheid der IHK kam jetzt, dass ich diesen Teil nicht abgelegt habe.

    Ungeachtet dessen muss ich mir nun für die Präsentation was neues einfallen lassen und habe auch keinen richtigen Plan.
    Zur Sicherheit habe ich im Vorfeld alles an meine Dozentin geschickt, die fand es super und dann das niederschmetternde Ergebnis.

    Vielleicht hätte ich auch einfach das Projekt als "Problem" darstellen sollen?

    VG
  • Re: Fachgespräch am 27.05.2014 - Themenfindung

    Hallo zusammen,
    ich bin leider durch die mündliche Prüfung gefallen...war wohl ein inhaltliches Problem der Präsentation...
    wäre jemand der bestanden hat so nett und könnte mir mal seine Präsentation schicken, damit ich mal sehe wie das normalerweise so aussieht...?
    Ich muss nächstes Jahr wieder ran (da im Herbst wohl in FFM nicht geprüft wird :/ ) und würde gerne bevor ich mit der Vorbereitung beginne mir anschauen wie ihr so etwas aufbaut usw.

    Schon mal vielen Dank!!!
  • Re: Fachgespräch am 27.05.2014 - Themenfindung

    Hallo,

    ich schreibe im Herbst Prüfung und bin noch ziemich ratlos wie ich meine mündliche Prüfung gestalten soll bzw. auf welches Thema/Situation ich mich stürzen soll. Dass Personal einen wichtigen Part hat ist mir klar, mir fehlt nur auch die Vorstellung wie so eine Präsentation aussehen soll. Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand seine Präsentation zur Verfügung stellen würde und einen kleinen Einblick erlauben würde!

    Grüße
    S.