Bald geht's los! Tipps für den Fachwirt?

  • Bald geht's los! Tipps für den Fachwirt?

    Hallo Leute! Ich fange im Oktober mit dem Fachwirt G&S an und will mir hier ein paar Tipps von euch holen!
    Wie läuft der Unterricht ab? Wie sehen eure Mitschriften aus?

    Freue mich über jede Info!
    Liebe Grüße :saint:
  • Klingt blöd, ist aber so.
    Generell cool bleiben, auf Allgemeinbildung achten, sich für sozialpolitische Themen interessieren ist bei weitem wichtiger als exzessives Lernen.
    Die wirklich Guten lernen gar nicht soviel, die begreifen.
    Lieber immer am Ball bleiben, sich nicht von irgendwelchem Käse, denn Du gerade nicht begreifst, ablenken lassen.

    Da gibt es Leute, die verfallen geradezu in einen fiebrigen Wahn nur weil sie bspw. die Exculpation oder irgendwelche Risikokennzahlen nicht kapieren, knien sich dann da wochenlang rein, ohne zu erkennen, dass das völlig nachrangig ist.
    Thomas Wüst - AQAdA

    Prüfungsvorbereitung für die Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

    AQAdA.de
  • Die wichtigste Regel für den Fachwirt nach der neuen Prüfungsordnung ist: nicht das (tiefe) Fachwissen zählt, sonder das Verständnis und ein „Feeling“ für die Themen. Denn das Gesundheitswesen ist eben etwas Besonderes.

    Es kommt nicht darauf an, alles zu wissen (was eh nicht geht), sondern möglichst viel verstanden zu haben und zu ganz konkreten Fragen pragmatische Lösungen und Antworten entwickeln zu können.

    Und: nicht erst am Schluss mit dem Lernen anfangen, sondern sich kontinuierlich mit dem Stoff beschäftigen.

    Viele Grüße
    Gert Landauer
    Alles rund um den Fachwirt GSW (IHK):
    Prüfungsvorbereitung - Webinare
    Abbau von Prüfungsangst
    fachwirt-gesundheit-ihk.de
  • Ganz wichtig ist sich aktiv für sozialpolitische Themen zu interessieren, das ist die halbe Miete. Die Breite zählt, nicht die unendliche Tiefe des Wissens. Wer alle Bereiche in enormer Tiefe gelernt hat, kann die noch lange nicht in Zusammenhang bringen und wie Hr. Landauer richtig gesagt hat, am Ball bleiben.
    Thomas Wüst - AQAdA

    Prüfungsvorbereitung für die Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

    AQAdA.de