geprüfter Handelsfachwirt Prüfung am 04.04.2016 und 05.04.2016

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Oligopol habe ich auch.

    Bei Beschaffung und Logistik war eine Frage (ich glaube 5) die erst in den letzten drei Jahren gestellt worden ist fast 1zu1 übernommen (man entnimmt 170 Kg -> Meldebestand -> Dispo auslösen).

    Es gab einige Sachen wo man links oder rechts gehen konnte. Aber ich denke die Prüfer werden es honorieren, wenn man den Punkt nicht trifft, aber trotzdem Wissen beweist.

    Bei wem hast du die Prüfungsvorbereitung gemacht?

    VWL war Gott sei dank sehr angenehm, es gibt da auch andere Fragen denen man nicht in einer Prüfung begegnen möchte.

    Wie war die Resonanz bei den anderen aus deinem Durchgang?
  • bearfass schrieb:

    Oligopol habe ich auch.

    Bei Beschaffung und Logistik war eine Frage (ich glaube 5) die erst in den letzten drei Jahren gestellt worden ist fast 1zu1 übernommen (man entnimmt 170 Kg -> Meldebestand -> Dispo auslösen).

    Es gab einige Sachen wo man links oder rechts gehen konnte. Aber ich denke die Prüfer werden es honorieren, wenn man den Punkt nicht trifft, aber trotzdem Wissen beweist.

    Bei wem hast du die Prüfungsvorbereitung gemacht?

    VWL war Gott sei dank sehr angenehm, es gibt da auch andere Fragen denen man nicht in einer Prüfung begegnen möchte.

    Wie war die Resonanz bei den anderen aus deinem Durchgang?
    Ich habe die Vorbereitung an der Akademie Handel in Regensburg absolviert.

    So wie ich das mitbekommen habe ginge es keinem richtig perfekt, jeder hatte seine Schwächen. ;) Bei euch?

    Edit: War im Fach Unternehmensführung, ich glaube Aufgabe 2, der PDCA Zyklus als Lösung gefragt? Hat nämlich fast keiner :eek:
    • Betriebswirt bestanden Dezember 2017 ✔
    • Handelsfachwirt bestanden Juli 2016 ✔

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Alex A ()

  • Wie war denn nochmal die Frage genau? Also ich habe das nicht als Antwort und soweit ich mich erinnern kann auch nichts was in die Richtung geht, ist jetzt aber auch schon zulange her.

    Habt ihr eigentlich auch schon den Termin für die mündliche bekommen? Bei mir ist die am 10. Mai und so langsam müsste man ja mal wissen ob man daran teilnehmen darf oder ob man vorher nochmal antreten muss.
  • Reinhard schrieb:

    Wie kommst Du jetzt auf PDCA? In Frage 2 wurde ausdrücklich nach dem KVP gefragt.
    Das frage ich mich mittlerweile auch. Anscheinend habe ich die Frage völlig missverstanden. Nun ja, vielleicht gibt es noch das ein oder andere Gnaden-Pünktchen :D

    bearfass schrieb:



    Habt ihr eigentlich auch schon den Termin für die mündliche bekommen? Bei mir ist die am 10. Mai und so langsam müsste man ja mal wissen ob man daran teilnehmen darf oder ob man vorher nochmal antreten muss.
    Interessant das es innerhalb der Kammern so enorme Unterschiede bezüglich der Korrekturzeit gibt. Uns werden die Ergebnisse erst Mitte Juni (!) schriftlich mitgeteilt. Anfang Juli haben wir unsere mündliche Prüfung.
    • Betriebswirt bestanden Dezember 2017 ✔
    • Handelsfachwirt bestanden Juli 2016 ✔
  • Alex A schrieb:

    bearfass schrieb:

    Habt ihr eigentlich auch schon den Termin für die mündliche bekommen? Bei mir ist die am 10. Mai und so langsam müsste man ja mal wissen ob man daran teilnehmen darf oder ob man vorher nochmal antreten muss.
    Interessant das es innerhalb der Kammern so enorme Unterschiede bezüglich der Korrekturzeit gibt. Uns werden die Ergebnisse erst Mitte Juni (!) schriftlich mitgeteilt. Anfang Juli haben wir unsere mündliche Prüfung.
    Wir waren ja nur 2 Prüflinge die die ganze Prüfung geschrieben haben und am zweiten Tag kam noch ein Nachprüfling dazu. Das ist ja nichts. Mich wundert echt nur warum die sich demnach relativ viel Zeit lassen.