Fachwirt Forum

Fachwirt Forum - Rund um die Fortbildung zum Fachwirt.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ungelesene Themen

Thema Antworten Letzte Antwort

Allgemeines Vorgehen zum Lernen / Marius Ebert

7

Drake777

Könnt ihr mi einige Tipps geben?

0

Fachinformatiker & danach Betriebswirt = Sinnvoll?

0

Welcher Lehrgangsanbieter? BME?

4

_eXo_

Industriefachwirt HBQ Prüfung Herbst 13/ Frühjahr 16

5

PSB_IHK

Letzte Aktivitäten

  • Drake777 -

    Hat eine Antwort im Thema Allgemeines Vorgehen zum Lernen / Marius Ebert verfasst.

    Beitrag
    Guten Tag, Vielen Dank für die erneute Antwort. Grundsätzlich werde ich erst einmal die Einsendeaufgabe zum ersten BWL Part abwarten, da ich denke, dass diese ganz gut ausfallen wird. Auf der anderen Seite will ich natürlich schon jetzt mein Wissen…
  • TK -

    Hat eine Antwort im Thema Allgemeines Vorgehen zum Lernen / Marius Ebert verfasst.

    Beitrag
    Hallo Drake, nein, ich bin keinesfalls verärgert. :) Was die SGD angeht: Du zahlst denen doch Geld (3.000 € ?) dafür, dass sie Dich dort auf die Prüfung vorbereiten. Wenn ich meine angehenden WiFas betrachte, dann brauchen die keine weitere Hilfe,…
  • Drake777 -

    Hat eine Antwort im Thema Allgemeines Vorgehen zum Lernen / Marius Ebert verfasst.

    Beitrag
    Hallo und danke für die erneute Antwort, meine Antwort sollte alles andere als Provokation oder ähnliches gedacht sein, deine Antwort lässt ein wenig auf Verärgerung schließen, daher dies nur als Klarstellung vorweg. :) Mich würde interessieren,…
  • TK -

    Hat eine Antwort im Thema Allgemeines Vorgehen zum Lernen / Marius Ebert verfasst.

    Beitrag
    Hallo Drake, warum meine Antwort so knapp ausfällt, sagt doch mein erster Satz. Wenn Dir die Videos von Marius Ebert etwas bringen, dann ist das doch ok. Für mich hat das extremes Kalkofe-Potenzial. Aber: s. o. "Gibt es hier vielleicht noch mehr, was…
  • xmike -

    Hat eine Antwort im Thema Allgemeines Vorgehen zum Lernen / Marius Ebert verfasst.

    Beitrag
    Hallo Drake, ich kann Dir erstmal empfehlen die Studienskripte zu bearbeiten und ggf. die Einsendeaufgaben zu lösen. Nach einem Monat kannst Du kaum erwarten das Du alles sofort verstehst und Brücken bauen kannst. Bei Fremdliteratur musst Du…
  • Drake777 -

    Hat eine Antwort im Thema Allgemeines Vorgehen zum Lernen / Marius Ebert verfasst.

    Beitrag
    Hallo TK, danke für deine Antwort, auch wenn diese recht mager ausfällt und (zurecht) meine in diesem Fall etwas naive Herangehensweise schildert. Ich habe zwar auch lange gehadert, aber grundsätzlich denke ich, dass es, auch wenn der Preis für die…
  • TK -

    Hat eine Antwort im Thema Allgemeines Vorgehen zum Lernen / Marius Ebert verfasst.

    Beitrag
    Hallo Drake, der Wurm muss dem Fisch schmecken. ;) Professionelle Videos findet man auf der Standardplattform für Videos im Internet z. B. unter den Suchbegriffe "wirtconomy", "simpleclub" oder "zum Fachwirt". "Für 150 Euro kann man grundsätzlich…
  • Drake777 -

    Hat das Thema Allgemeines Vorgehen zum Lernen / Marius Ebert gestartet.

    Thema
    Guten Tag zusammen, ich habe ein paar allgemeine Fragen zum Lernen/Vorgehen und spezielle Fragen bezüglich des sicherlich einigen bekannten Marius Ebert. ;) Seit etwas mehr als einen Monat mache ich die Weiterbildung zum Wirtschaftsfachwirt über die…
  • KeinName26 -

    Hat das Thema Könnt ihr mi einige Tipps geben? gestartet.

    Thema
    Hallo, ich schreibe am 21. Oktobe 2019 die WBQ Prüfung zum Wirtschaftsfachwirt. Ich lerne schon seit anfang Juli mit alten Prüfungen. Dennoch kann ich noch nicht alles. Ich habe ziemliche Prüfungsangst und jetzt schon Angst diese nicht zu bestehen!…
  • Question94VW -

    Hat das Thema Fachinformatiker & danach Betriebswirt = Sinnvoll? gestartet.

    Thema
    Hallo zusammen, Ende August beginnt für mich die Weiterbildung zum staatl. geprüften Betriebswirt (Richtung Persoalwesen). Dies mache ich neben meiner regülären Arbeit als Fachinformatiker an drei Wochentagen abends für 3,5 Jahre. Ich wollte den…