Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 92.

  • Projektarbeit Betriebswirt IHK

    Numinex - - Betriebswirt

    Beitrag

    Hi stupsi99, ein ähnliches Thema hatte ich bei meiner PA. Das ist sehr gut angekommen. Ich habe die Kosten die bei einer Umstellung entstehen aufgezeigt und das es sich auf eine längere Zeit betrachtet lohnt zu investieren. Gerne kannst du mir eine Pn schreiben, dann erkläre ich dir die Sache genauer. LG

  • Kapitalwertmethode Ersatzinvestition

    Numinex - - Betriebswirt

    Beitrag

    Hi, ist das eine Prüfungsaufgabe? Könntest du vllt die komplette originale Aufgabe mal posten. Danke dann wird einiges klarer. Eventuell wurde etwas falsch interpretiert oder überlesen. LG

  • Hi Tech95, genau diesen Werdegang habe ich ebenfalls bestritten und bin am 04.05.18 mit bestehen der Verteidigung (wir gehen mal davon aus;-)) Technischer Betriebswirt. Die Lehrinhalte sind sehr ähnlich wie beim Fachwirt. Die Techniker werden es hier etwas schwerer haben da ihnen der komplette BWL- und Steuer-Teil fehlt. Die Prüfungen muss ich gestehen sind schon nicht ohne. An einem Prüfungstag Finanzierung und Investition (180 min) und Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft (180 min) zu …

  • Prüfung

    Numinex - - Technischer Fachwirt

    Beitrag

    Hey, also ich kann nur empfehlen die Prüfungen durchzuarbeiten. Am besten unter realen Bedingungen (also Timer am Handy etc.). Die Aufgaben die falsch sind oder nicht verstanden wurden würde ich über die Script und den Krause aufarbeiten. Das ist meiner Meinung nach die effektivste Methode. LG

  • Ergebnisse Herbst 2017

    Numinex - - Betriebswirt

    Beitrag

    Glückwunsch. Teil zwei waren die langen Prüfungen, oder? Also meine Personal und IT + das Fachgespräch was du ja schon bestanden hast. LG

  • Ergebnisse Herbst 2017

    Numinex - - Betriebswirt

    Beitrag

    Online gestellt, bei der IHK??? Das wäre ja mega fortschrittlich , sehen ich ja noch nicht so;-). Also ich würde nerven, geht doch um deine Zukunft. Du bist Kunde, du bezahlst Geld (Oder deine Firma)! LG

  • Ergebnisse Herbst 2017

    Numinex - - Betriebswirt

    Beitrag

    Hi, eigentlich nicht. Nach den mündlichen Nachprüfungen von den IHKen solltet ihr eure Ergebnisse bekommen. Wie sieht es bei den anderen Teilnehmern in deinem Kurs aus? Hast du schonmal bei der IHK nachgeforscht? LG

  • Hey, das ist eine gute Idee. Genau so habe ich es auch gemacht und bin jetzt in den letzten Zügen. Die Themen sind ähnlich wie beim TFW, werden allerdings noch etwas vertieft. Was meiner Meinung nach viel schwerer ist, sind die Prüfungen. Hier muss viel viel mehr formuliert und beschrieben und begründet werden. Es ist alles machbar! Da du jetzt ans Lernen gewöhnt bist und die Themen noch präsent sind, würde ich das auf alle Fälle empfehlen. LG

  • Hey, wir müssen sie zum Beispiel binden lassen und in dreifacher Ausfertigung abgeben. Gebunden ists doch ordentlicher, klar zählt der Inhalt, aber ich finde es ist ja wie unser erstes Buch ;-). Das kann man ruhig binden lassen;-). Mir fällt das Schreiben echt schwer. Wie viel Wörter habt ihr so geschrieben im Schnitt? LG

  • Projektarbeit Umfang von der IHK

    Numinex - - Betriebswirt

    Beitrag

    Hi, danke dir für die schnelle Antwort. Ich frag am Montag einfach mal nach bei der IHK, sicher ist sicher. Genau so wie du habe ich auch gedacht . Ich berichte dann mal ...! LG

  • Projektarbeit Umfang von der IHK

    Numinex - - Betriebswirt

    Beitrag

    Hi zusammen, am Donnerstag morgen habe ich mein Thema für die Projektarbeit bei der IHK abgeholt. Natürlich haben wir uns im Vorfeld schon einige Gedanken gemacht und die Layouts etc. besprochen (Wie im Script vorgegeben). In der Empfangserklärung der IHK stehet nun, Berücksichtigen Sie bitte einen Korrekturrand von etwa 1/3 auf der linken Seite. Sind das die 2,5 cm von denen im Script die Rede ist? Muss ich noch etwas beachten wenn die Arbeit gebunden wird, also vllt noch mehr Platz am linken R…

  • Prüfung

    Numinex - - Technischer Fachwirt

    Beitrag

    Muss die IHK nicht prüfen egal wie viel Leute es sind. Zumindest wurde uns das bei den Technischen Betriebswirten so gesagt. Fällt jemand durch muss der selbe Prüfungsausschuss erneut da sein. Das sollte relativ zügig gehen. Wir haben am 09.12.15 geschrieben und am 08.02.16 war ich mit allem fertig ;-). LG

  • Ohne die Abschlüsse bekommst du auf die entsprechenden Jobs vllt gar keine Chance;-). Klar sind Noten und Abschlüsse nicht alles, das tägliche Doing und Problemlösung sind wichtiger. Nur musst du nach meinem empfinden die entsprechenden Scheine vorlegen können;-). LG

  • das macht aber auch nichts. Du sollst unter beweis stellen das du dich in kurzer Zeit auf ein Thema strukturiert vorbereiten kannst. Ins Detail muss du ja gar nicht gehen. Wenn du auch noch parallelen zu anderen Themen ziehen kannst, ist alles top. Ich meine zum Beispiel kann eine mangelnde Motivation von einem Mitarbeiter auf persönliches zurück zu führen sein, aber auch auf ein schlechtes Führungsverhalten. Dann kann man zb noch das GRID-Koordinatensystem zeigen und erklären. Etc. etc. etc.! D…

  • Naja vllt. gab es auch andere Aufgaben. Nur die Grundthemen waren meine ich die selben. Weiß allerdings nicht wie die Ausgangssituation und die Fragen gestellt wurden, vllt waren die anders;-). Einen Vorteil hatte da glaube allerdings keiner. Keiner verlässt sich darauf das so etwas passiert. Denke da hat jeder zu viel Angst es nicht zu schaffen, wenn man sich auf so ein Zufall verlässt. Man lernt lieber selber, das kann einem keiner mehr nehmen,-)! LG

  • Da gebe ich Tim vollkommen Recht. Bei uns wurde an zwei Tagen geprüft, hätte jeder das selbe Thema bekommen, wären die Prüflinge am zweiten Tag sehr im Vorteil. Beim schreiben fällt mir gerade ein, bei uns gab es zehn verschiedene Themen. Diese wurden aber nicht nochmal getauscht für den zweiten Tag, das bedeutet Themen wurden bei uns auch doppelt bearbeitet. Da konnte man sich aber nicht drauf verlassen ;-). LG Benni

  • Hi, bei mir war es so ähnlich. Habe allerdings nichts mit TV zu tun gehabt. Die Vorraussetzungen für den TFW ist z.B. eine technische bzw. kaufmännische Ausbildung, die hast du ja. Was dir aber klar sein muss ist, dass der TFW auf den Industriezweig geprägt ist. Mir ist das am Anfang sehr schwer gefallen. Z.B. ist ein Teil das einschätzen und die Fehlersuche in geschriebenen CNC-Programmen. Des Weiteren müssen Maschinenstundensätze ausgerechnet werden, verschiedenen Stahlsorten musst du bestimme…

  • Echt? Dachte das ist alles bundeseinheitliche, deswegen ist der "Geprf. Technische Betriebswirt IHK" doch DQR 7. Komisch das die IHKn sich da doch unterscheiden...

  • Hi, eine PPT wird mit einer halben Stunde Vorbereitungszeit und ohne Laptop etwas schwierig. Es darf nichts verwendet werden bei der Vorbereitung außer den Skripten! Genau, bei der Vorstellung würde ich schon den Werdegang kurz erläutern, privates habe ich etwas genannt um die Stimmung und Situation aufzulockern;-). Du schaffst das schon, ist alles halb so wild wenn man gut vorbereitet ist. LG

  • Prüfung

    Numinex - - Technischer Fachwirt

    Beitrag

    Genau so ist es! Ich hatte damals (2015) das selbe Problem. Habe die TQ und WQ im Mai 2015 geschrieben und musste dann bis zur HQ im Dezember warten. Das ist bei den z.B. Industriemesitern anders, da dort die Prüfungen nur abgelegt und nicht bestanden sein muss. Ist meiner Meinung nach von der IHK verbesserungswürdig! LG