Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 59.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Avaya, in Hamburg gibt es neben den beiden auch noch einigeandere Anbieter sowie die IHK. Ich habe meinen Fachwirt damals bei 123Taretagemacht. Das ist zwar ein kleinerer Anbieter aber dafür sind die Klassen auchnicht so groß. Aber im Vorfeld solltest du dich über die Unterrichttage und Zeitender einzelnen Anbieter erkundigen, um herauszufinden welcher Anbieter ambesten in dein Leben passt. Einige bieten Unterricht abends unter Woche an undandere am Wochenende. Nicht zu vergessen wie lange…

  • Hallo, schau mal bei 123Tareta. Die haben Ihren Hauptsitz in Hannover und haben verschiede Standorte. Unter anderem Bielefeld und Münster und logischerweise Hannover. LG SvenK

  • Hallo, den WFW in einem Jahr zu machen ist durchaus machbar. Ichhabe meinen WFW auch in nur einem Jahr absolviert und kann dir daher auseigener Erfahrung sagen dass es geht. Da deine Ausbildung noch nicht lange herist, kannst du davon viel nutzen und weißt noch was es heißt zu lernen. Wenn du den WFW in 1 Jahr machen möchtest sollte dirallerdings klar sein, das du den Stoff von der Unterrichtseinheit am WE unterder Woche selbstständig festigen musst. Vorteil ist allerdings das du wenn dunach ein…

  • DRINGEND! Bitte um Hilfe.

    SvenK - - Wirtschaftsfachwirt

    Beitrag

    Hallo, probiere es mal bei 123Tareta. Die Kurse sind immer am Wochenende und der Unterricht findet im Haus der Bildung in der Hohenzollernstr. statt. Die sind relativ flexibel und ein nachträglicher Einstieg sicherlich möglich. Falls du noch mehr info´s möchtest melde dich.

  • Frage zur Ergänzungsprüfung

    SvenK - - Allgemeines Fachwirt Forum

    Beitrag

    Hallo, deine erste Frage ist sehr leicht zu beantworten. Da gibtes hier eine Menge Leute die in eine Mündliche Ergänzungsprüfung mussten ;-). Eine solche Ergänzungsprüfung ist auch nichts Erschreckendes.Dort werden dir von einem Prüfungsausschuss Fragen zu Recht und Steuerngestellt. Die Prüfer sind in der Regel sehr nett und wissen dass der Prüflingsehr nervös ist und nehmen Rücksicht. Die schwere der Fragen hängt allerdingsauch von der Punktzahl ab, die du benötigst um auf mindestens 50% zu kom…

  • Kündigung ohne Grund

    SvenK - - Allgemeines Fachwirt Forum

    Beitrag

    Hallo maike1, also als erstes wäre mal zu klären mit welchem Grund er dir gekündigt hat bzw. war es eine ordentliche Kündigung oder eine außerordentliche Kündigung (Fristlos)? Aber egal welche Form dein Chef benutzt hat, er muss einen Kündigungsgrund angeben. Sobald du die Kündigung schriftlich bekommen hast, würde ich dir empfehlen, einen Fachanwalt für Arbeitsrecht aufzusuchen und die Kündigung mit Ihm durchsprechen. So einfach kannst du heut zu Tage niemanden kündigen. Da gibt es bestimmte Sp…

  • Hallo Buntspecht, ich muss Lari77 zustimmen. Den WFW macht man nicht mal so nebenbei. Zudem möchtest du beide Prüfungen zusammen im Herbst schreiben, dass halte ich für unrealistisch. Meiner Meinung nach fehlt dir Zuviel Kaufmännisches Grundwissen zumal der Wirtschaftsfachwirt eine Weiterbildung im Kaufmännischen Bereich ist. Daher wäre die Frage, ob es der richtig Fachwirt für dich ist oder ob nicht ein anderer Fachwirt besser zu deinem Beruf passt. Denn das Fach Recht ist nur ein kleiner Teil …

  • Ergänzungsprüfung VWL / BWL

    SvenK - - Wirtschaftsfachwirt

    Beitrag

    Hallo Lari77, ich würde das Ganze auf mehre Flipcharts verteilen und so etwas aufputschen. Bei deinem Beispiel sähe das ungefähr so aus. Die Profile auf eine Seite bringen und dann jeweils die Vor- und Nachteile der einzelnen Teile auf jeweils ein eigenes Blatt. Und die "paar Sätze" auch noch auf ein separates Blatt. Somit hättest du ohne Probleme bereits 4 Seiten deiner Präsentation gefüllt. Und das ganze ohne Aufwand. Es steht nirgendswo das die Seiten von oben bis unten vollgeschrieben sein m…

  • Ergänzungsprüfung VWL / BWL

    SvenK - - Wirtschaftsfachwirt

    Beitrag

    Hallo Lari77, erst mal Glückwunsch. Und wie du gemerkt hast, sind die Prüfer auch nur Menschen . Das Fachgespräch wirst du auch schaffen. Den jetzt hast du so eine Gesprächssituation schon mal geübt und weißt wo deine Schwachpunkte liegen in der Gesprächsführung. Also nicht nervös machen lassen sondern cool alles verkaufen .

  • WFW- Recht/Steuer

    SvenK - - Wirtschaftsfachwirt

    Beitrag

    Hallo Martin, danke für die Info. Wieder was gelernt :). Ich hatte das Thema letzten Samstag mit einigen meiner ehemaligen Dozenten und MItschülern noch mal durchgesprochen. Da kann ich das mal weitergeben. VG Sven

  • WFW- Recht/Steuer

    SvenK - - Wirtschaftsfachwirt

    Beitrag

    Hallo annegreth, meines Wissens darfst du die Prüfungsaufgaben nicht fotografieren oder kopieren. Mal abgesehen vom Copyright, werden die Prüfungsaufgaben mit Grund erst ein 1/2 Jahr nach der Prüfung Freigegeben zum Verkauf. Daher sehe ich wenig Chancen dass du dir die Aufgaben kopieren kannst. Da du lt. deiner Aussage nur 27 Punkte erreicht hast, glaube ich nicht das dir die Akteneinsicht groß was bringt. Da deine Prüfung von 2 Leuten unabhängig kontrolliert wurde, glaube ich nicht, dass beide …

  • Hallo, also erstmal zu dir Micha007. Da du beide Prüfungen im Herbst geschrieben hast, ist es durchaus möglich, dass du beide mündlichen Prüfungen an einem Tag hast. Die Prüfungstermine stehen ja schon lange im Voraus und je nachdem wie die Auslastung der IHK am Prüfungstag ist bzw. wie viele Prüflinge in die Nachprüfung müssen, kann es sein das man die beiden Termine einfach zusammen gelegt hat. Es ist auch eher selten dass jemand beide Prüfungsteile in selben Halbjahr schreibt. Allerdings benö…

  • Hallo Micha007, eine Nachprüfung ist vom Ablauf her recht einfach und nichts schlimmes. Was mich irritiert ist, dass du deine Nachprüfung am selben Tag wie die mündliche Prüfung hättest. Im WBQ-Teil gibt es keine mündliche Prüfung und im HBQ-Teil keine Nachrüfung. Wie genau ist den dein Prüfungsstand?

  • Hallo Bettyyyy, bei mir hat es damals 6 oder 8 Wochen gedauert. Das hängt auch damit zusammen wieviel Prüflinge geprüft wurden und bestanden haben. Also hab noch etwas Geduld.

  • Wirtschaftsfachwirt - Stundenumfang

    SvenK - - Wirtschaftsfachwirt

    Beitrag

    Hallo Anja1980, diese Frage lässt sich nicht mit einem einfachen Ja oder Nein beantworten. Das hängt mehr davon ab, wieviel du schon von dem Stoff weißt bzw. noch lernen musst und wie schnell du den Stoff verstehst. Von daher ist der Lernaufwand von Person zu Person unterschiedlich. Ich glaube auch nicht, dass man sich den Lernstoff, so wie in deiner Rechnung reinprügeln kann. Daher empfehle ich dir, erstmal selbst zu prüfen wie dein Wissensstand ist. Dann anhand der Prüfungsschwerpunkte gezielt…

  • Wenig vorbereitet zur Prüfung?

    SvenK - - Allgemein

    Beitrag

    Hallo Sandrinchen, erst mal die Frage vorab, ob du dich schon zur Prüfung angemeldet hast. Wenn ja auf jeden Fall hingehen. Falls nicht, ist es nicht schlimm, wenn du diese Prüfung aussetzt. Schlecht vorbereitet solltest du bei der Prüfung allerdings nicht sein. Denn die Prüfungen sind zu schwer, um Sie auf die leichte Schulter zu nehmen. Und die 2 Wiederholungsprüfungen sind schnell verspielt. Den zur nächsten Prüfung stehst du vielleicht wieder vor dem selben Problem wie bei dieser Prüfung und…

  • Hallo DanielN, ich bin sehr gut mit den unterschiedlichen Tagen klargekommen. Zumal du am Anfang einen Plan bekommst, auf dem die Schultage alle stehen. Daher konnte ich mich recht gut darauf einstellen. Zumal ich auch noch 2 Kinder habe. Das hat auch den Vorteil, wenn du mal ein freies WE hast, dass du an dem besser den Stoff nacharbeiten kannst. Ich habe meinen WFW in Hannover und Münster gemacht. Du kannst fallst du an einem Schultag mal nicht kannst, den Tag an einem anderen Standort nachhol…

  • Hallo robinson, ja so ähnlich läuft das ab. Wenn du allerdings einen "Azubi" mitbringen möchtest, empfehle ich dir vorher an deiner IHK nachzufragen, ob die damit einverstanden sind. Es kann auch sein, dass sich einer der Prüfer dafür zur Verfügung stellt und du keinen „Azubi“ mitzubringen brauchst. Aber das ist von IHK zu IHK unterschiedlich.

  • Hallo DanielN. ich habe meinen WFW bei 123Tareta gemacht und bin sehr zufrieden gewesen. Ein Entscheidungsgrund für 123Tareta war damals das die Schulungen hauptsächlich am Wochenende waren und das ganze nur 1 Jahr gedauert hat. Heute bin ich sehr froh darüber, dass ich mich für 123Tareta entschieden habe. Sie haben sehr kompetente Dozenten, die den Stoff super rüberbringen und auch der Umgang miteinander war sehr gut. (Treffe mich auch heute noch öfters mit anderen Teilnehmern aus meiner Gruppe…

  • Hallo Seb76, ich möchte dir deine Hoffnung nicht zerstören aber ich halte es für sehr schwierig, bei deinem Lebenslauf wieder einen Job im kfm. Bereich zu bekommen. Zumal sich die Anforderungen im Kaufmännischen in den letzten Jahren sehr gesteigert haben und es sehr viele gut ausgebildete (studierte) junge Leute gibt, die einfach näher im Thema stehen. Dazu kommt, dass immer noch oftmals Leute aus dem Sicherheitsbereich gleich pauschal Negativ eingestuft werden (Habe selber über 15 Jahre nebenh…