Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 504.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie läuft die Prüfung ab

    PSB_IHK - - Technischer Fachwirt

    Beitrag

    Zitat von Iceage: „Zitat von PSB_IHK: „Die Gebühr der IHK Hannover ist zwar höher, aber nicht doppelt so hoch wie die in Lüneburg. “ Hannover 350€ und Lüneburg 175€, macht bei mir das Doppelte “ Man kann nur über die Gesamtprüfung reden, weil man nicht einzelne Teile an verschiedenen Kammern ablegen kann und darf! 270,00 für den ersten Prüfungsteil plus 350,00 für jeden weiteren Prüfungsteil macht: 970,00 Euro in Hannover! 585,00 Euro insgesamt bei der Lüneburger Kammer! Also rechnen kann ich sc…

  • Wie läuft die Prüfung ab

    PSB_IHK - - Technischer Fachwirt

    Beitrag

    Zitat von Iceage: „Zitat von Reinhard: „Von "Pausen" dazwischen etc ist keine Rede in der Prüfungsordnung- das hält Deine IHk vielleicht für sinnvoll, ist aber keine Voraussetzung! “ Kommt darauf an...Ich habe auch den 16 Wochen Vollzeitlehrgang bei der TA Hannover gemacht. Die IHK ist allerdings nicht unbedingt darauf aus die Prüfungen als Vollzeitlehrgang durchzuziehen. Für die HQ musst du TQ und WQ bestanden haben. Bei uns hat es gerade noch so gepasst, mussten allerdings auch am Ball bleiben…

  • Das ist der aktuelle Wirtschaftsfachwirt! bmbf.de/intern/upload/fvo_pdf/…6_Wirtschaftsfachwirt.pdf Beim Handelsfachwirt gab es in der letzten Jahren eine Umstellung, beim Wirtschaftsfachwirt noch nicht.

  • Zitat von TK: „Hallo Reinhard, soweit habe ich nicht gedacht, weil ich mich auf dem Markt nicht bewege. Was mir aber sauer aufstößt sind Lösungsvorschläge, bei denen die Aufgabenstellung "beschreiben Sie" lautet, und der Vorschlag eine schlichte Nennung beinhaltet. Beispiel aus mehreren Rechtklausuren: Beschreiben Sie die Rechte und Pflichten von Käufer und Verkäufer aus dem Kaufvertrag. Im Lösungsvorschlag wird dann der $ 433 BGB abgeschrieben, was ja keine Beschreibung ist. LG -Tim “ Hallo Tim…

  • Zitat von JaYson78: „Ich glaube Titelmissbrauch meint die Eingruppierungsproblematik, die ich auch gut kenne. Ein Fachwirt führt nur in wenigen selten Ausnahmen zur E10, höher wahrscheinlich niemals. Damit ist ausgenommen vom Kenntnisgewinn zur Selbstverwirklichung, monetär davon abzuraten. Oder um sich zu konservieren, das man die E9 wirklich verdient. Der öffentliche Dienst ist da teilweise knüppelhart. “ Kann ich nicht bestätigen. Bei uns im ö.D. wird exakt nach Quali besetzt und bezahlt. Wer…

  • welcher Fachwirt?? Unentschlossen...

    PSB_IHK - - Allgemein

    Beitrag

    Da du ja aber nicht viel mit Metall zu tun haben willst und es im TQ-Teil doch schon an einigen Stellen um sowas geht, würde ich ggf. auch mal über den Geprüfter Prozessmanager Elektrotechnik nachdenken. Die Weiterbildungsberatung der IHK könnte dir daher durchaus etwas bringen.

  • Exakt diesen Inhalt hätte ich auch wiedergegeben. Danke für die Abnahme der Arbeit @A-jay

  • Sehr sachliche Aussage! Natürlich bringt das was. @Reinhard usw. können dir da sicher gute Praxisbeispiele nennen.

  • Dann bitte auch dort kaufen!

  • Ich würde ggf. nochmal einen Schritt weiter gehen und mir erst einmal einen Termin für eine Weiterbildungsberatung suchen bei einer IHK o.ä., da es auf mich den Eindruck macht, dass du relativ unschlüssig bist, was du tun solltest und kannst.

  • Hallo, es muss keineswegs etwas kosten. Eine Eingabe an den Ausschuss stellt noch keinen Widerspruch dar und viele Kammern bearbeiten das eher diskret als einen rechtsmittelfähigen Bescheid rauszuhauen. Erstmal die Klausur ansehen und schauen, ob eine Eingabe und anschließend ggf. ein Widerspruch Sinn macht. Ansonsten musst du leider beide Teile erneut voll ablegen, als ob du niemals an dieser PRüfung teilgenommen hättest.

  • Erstere ist keine bundeseinheitliche Verordnung. Nur Saarbrücken prüft da regelmäßig und ab und zu noch Essen. Beide Fachwirte nehmen sich in BWL-Lastigkeit rein gar nichts, wobei der FW für Prävention wohl eher noch mehr BWL-Inhalte hat. Der FW im Gesundheits- und Sozialwesen ist zudem bundeseinheitlich und sicher anerkannter.

  • Freistellen lassen. Wenn du danach keine Anstellung findest, hast du dir selbst einen Bärendienst erwiesen.

  • Zitat von elanorlissa: „Danke, aber der Link war mir schon bekannt. Ich wollte die Prüfungen nur gerne etwas kostengünstiger erwerben. 3 Stück habe ich schon, aber bei 20 € pro Prüfung, wird es ziemlich teuer. Kann mir jemand Prüfungen anbieten? “ Welchen Rabatt erwartest du dir denn? Wegen 3 Euro pro Prüfung jetzt ggf. solche Umstönde zu machen, bringt dich ja leider nicht weiter.

  • Zitat von alica: „Zitat von Elchen: „Hallo dorolinchen und Tascha78, Hallo "Mitstreiterinnen", mir geht`s wie den Mädels oben - auch von meinem Bildungsträger bekommt man nichts "greifbares" für diese mündliche Prüfung (Vorlagen einer Präsentation usw.) . Meine ist zwar erst nächtes Jahr im Februar ........ mache die Weiterbildung aber auch "nebenher" zum normalen Vollzeitjob. Dazu bin ich bei einer Verwaltungsbehörde - also gleich null Plan. Könnt ihr mir bitte auch weiterhelfen? Lieben Dank vo…

  • Projektarbeit Ergebnisse

    PSB_IHK - - Betriebswirt

    Beitrag

    Hallo shafner, wie Tim schon sagt, auch im Fachgespräch sind dann mindestens 50 Punkte zu erreichen, sonst kannst du nochmal antreten! Alles Gute und Respekt vor 93 Punkten!

  • Rahmenplan

    PSB_IHK - - Betriebswirt

    Beitrag

    dihk-verlag.de

  • Zitat von Daniel Qu: „Verboten ist garnichts. Woher nehmen Sie ihre Weisheiten? “ Selbstverständlich ist das bspw. in Niedersachsen verboten. Es ist unglaublich, wie manche Leute hier rumpoltern, ohne jegliches Wissen!

  • Es wird ja nicht überall mit Bachelor übersetzt! In manchen Bundesländern ist das verboten.