Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-17 von insgesamt 17.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ja - ich war auch so froh dieses Forum hier gefunden zu haben. Es hat mir so oft geholfen. Ich glaube, ich habe mich durch jedes einzelne Thema hier durchgelesen

  • ...gerade im Gesundheitswesen Gewinnung neuer Auszubildender...über den Tag der offenen Tür. LG angora28

  • Hallo Kruemel747 Der Rahmenlehrplan orientiert sich an den Scipten. Beide sind aufeinander abgestimmt. Wenn mehr in den Scipten steht ist das so zu verstehen, dass angrenzende Themen Erwähnung finden zum näheren Verständnis. Ansonsten bist du schon mal auf der sicheren Seite, wenn du dir schon jetzt die Prüfungsfragen ansiehst. Die Auseinandersetzung mit der Art der Formulierung dieser ist sehr wichtig. Du kannst ja auch Wort- bzw Satzteile die dich verwirren erstmal farbig markern. Versuch die …

  • ...ich würde dem Tipp von DozentIHK nachgehen und schriftlich um die Benennung der Rechtsgrundlage bitten, warum du verpflichtend einen Kurs belegen sollst. Ich finde den Tipp super! Kurz und schmerzlos ein Schreiben fertigstellen und dem Grübeln ein Ende setzen! Ja, es können ganz bunte Gruppen entstehen, die den Fachwirt im GuS ablegen wollen. Vom Rettungssanitäter über MFA bis hin zu Kauffrau/-mann im Gesundheits- und Sozialwesen - ob medizinische oder nichtmedizinische Berufe. Das ist eben d…

  • Normalerweise ist das eine Fortbildung zu der man sich zur Prüfung anmelden kann ohne Kurs; richtig. ....wenn sie dich zugelassen haben und du aber diesen Kurs machen sollst, dann ist das schon mal eine Aussage, aus welchem Grund auch immer. Ich habe den Fachwirt mit Kurs absolviert ohne das dieser gefordert war. Ich würde es jedem anraten. Es geht auch ohne, aber ich habe mich bewusst für einen Austausch mit Dozent und anderen Teilnehmern entschieden. Ich finde es immer wichtig zu kommunizieren…

  • @Fachwirtazubi Hallöchen Das klingt alles sehr "anstrengend". Mein erster Gedanke dazu: einfach nochmal beraten lassen. Wenn deine zweite Wahl der FW im GuS ist, entsteht bei mir die Frage, ob du aus dem Bereich Gesundheits- und/oder Sozialwesen kommst. Falls das nämlich nicht der Fall ist, kannst du sehr schnell an deine Grenzen kommen... Der Fachwirt im GuS ist ja das i-Tüpfelchen, also aufbauend auf dein bisheriges Berufsleben. Deine bisherigen Tätigkeiten waren jedoch in der Verwaltung und P…

  • @DaVinciV24 Huhu Tief durchatmen! Keine Angst. Aufregt ist jeder, aber die 10 min Präsentation sind auch ganz schnell vorbei. Deshalb umso wichtiger, dass du in deinem Thema stehst und genau weißt wovon du da redest. Du bist der Experte deiner eigenen Präsentation und zeigst den Prüfern, wie du vom Problem zum Ziel kommst! Guck dir doch mal die Musterpräsentation an: aqada.de/fachwirt-blog/163-musterpraesentation.html ...in diesem Blog kannst du noch etwas rumstöbern und stolperst bestimmt noch …

  • ...das klingt ja alles super! Ich bin nun auch fertig! Schriftlich: 84 Mündlich: 94 Ich bin sehr zufrieden! Ich drücke allen die Daumen, die noch warten und/oder ihre Prüfung noch vor sich haben! Verliert auch dieses Forum nicht aus den Augen. Es hat mir so oft geholfen, wenn meine Motivation gen Null strebte. Manchmal reicht es schon, dass man nur durch ältere Beiträge 'schleicht' oder Tipps bekommt ohne selbst gefragt zu haben! Vielen lieben Dank auch mal an dieser Stelle, an die, die sich zei…

  • Hallo @JuKLe Ich fand das erstmal sehr hilfreich in diesem Blog rumzustöbern. aqada.de/fachwirt-blog/183-praxisnah-oder-frei-erfunden.html LG angora28

  • Hallo @Anca Das dürfte nicht allzu lange dauern. Uns wurde gesagt, dass es allerhöchstens 10 Tage dauert.... LG angora28

  • Zitat von DozentIHK: „Vielleicht hilft Ihnen das auch ein wenig weiter: aqada.de/fachwirt-blog/163-musterpraesentation.html “ @Bastel Hallöchen Das nur als Orientierung. Ich finde das sehr hilfreich. Alles Gute & viel Glück uns Prüflingen! LG angora28

  • Hallo @MFA22 Ich denke, ich bin nicht die Einzige, die schon Ergebnisse hat Ansonsten hast du eine PN LG Angora28

  • Danke @DozentIHK hält man nämlich "nur" die Einladung in den Händen ist man doch recht verunsichert, da man keine Punkte sieht. Man wartet die ganzen Wochen und ist auf das Ergebnis in Zahlen fixiert... ABER ich freue mich über die Info + bereite jetzt entspannt meine Präsi vor. Im Januar weiß ich dann mehr. LG Angora28

  • Na super, herzlichen Glückwunsch Das ist ein super Ergebnis! Ich habe bestanden, aber erstmal "nur" die Einladung für die mündliche Prüfung erhalten! Die Punkte kommen später; wahrscheinlich erst zur Präsentation! Happy LG Angora28

  • Hallöchen an alle, die am 24./25.10.2017 geschrieben haben...hat schon jemand Prüfungsergebnisse oder die Einladung zur mündlichen Prüfung erhalten? Irgendwie liest man hier gar nichts mehr ... LG Angora28

  • fachwirt-forum.de/Thread/10054…agements-bereich-Projekt/? Huhu ...eine ähnliche Frage gab es schon einmal, vielleicht helfen dir die Zeilen. LG + schönen 2. Advent Angora28

  • Hallo Dine7 Ich denke die Themen, die in der Prüfung abgefragt wurden sind irrelevant für die Prüfung im März. Vor der Prüfung denkt man alle Prüfungsthemen der vergangenen Jahre kennen zu müssen. Nach der Prüfung erkennt man, dass es wichtig ist den Anforderungen des Rahmenlehrplanes zu folgen, sich diesbezüglich Wissen anzueignen und eine Menge an Allgemeinbildung (speziell Politik, Gesundheitswirtschaft, Management) mitzubringen. Mit vergangenen Prüfungsaufgaben kann man gut üben, um sich mit…