Mündliche Prüfung und Präsentation Gesundheitswesen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mündliche Prüfung und Präsentation Gesundheitswesen

    Hallo zusammen,

    ja auch ich werde langsam nervös was meine Präsentation im Oktober betrifft.

    Da durch meinen Bildungsträger leider bisher kein Workshop oder Ähnliches zur Vorbereitung für die Präsentation angeboten wurde, benötige ich mal eure Hilfe bzw. Denkanstöße.

    Ich arbeite ebenfalls bei einem Bildungsträger als Bereichsleiterin und Dozentin für Ernährung (inkl. Kochunterricht), Hygiene und Arbeitsschutz.
    Wir bieten Weiterbildungen zu PflegehelferInnen, Betreuungskräften nach §53c SGB XI und Hauswirtschaftskräften an.

    Naheliegend wäre ein Thema aus dem Bereich Hygienemanagement... HACCP kommt scheinbar nicht so gut an- wie ich gelesen hatte.

    Am liebsten würde ich ja etwas über Ernährung erzählen- aber das passt natürlich nicht ;)

    Ich könnte auch etwas über unser jährliches Zertifizierungsaudit präsentieren...

    Gibt es vielleicht ein interessantes, noch nie Da gewesenes Thema in Bezug auf einen Bildungsträger?

    Danke für das forum und die Hilfe!
    :thumbsup:
  • Vielen lieben Dank für die rasche Antwort und den Tipp!

    Hatte das mit dem HACCP mal in Foren gelesen. Wahrscheinlich kommt es drauf an- wie und mit welchem Bezug man es rüber bringt ;)

    Dank Ihrer Hilfe würde mir dann folgendes Projekt vorschweben:

    "Einführung eines HACCP Konzepts in einem Altenheim"

    Meinen Sie, das könnte interessant sein?

    Es herrschte quasi schon ein einfaches Hygienekonzept vor, welches jetzt in das HACCP Konzept erweitert würde...

    Da wäre ja das Personal/die Mitarbeiter auch abgedeckt, da ich diese ja auch schulen müsste.