Situatives Fachgespräch TBW

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Situatives Fachgespräch TBW

    Gestern war mein Situatives Fachgespräch für den TBW und habe mit 78 Punkten bestanden.

    Thema war am Beispiel der Vorgabe-Firma 3 Problemlösungs- und KReativitätstechniken vorzustellen. Habe sogar 9 Minuten zusammengebracht :D Ich habe spontan BRainstorming, Brainwriting und Ishikawa-Diagramm vorgestellt. Da waren erstmal nicht genug Pins für meine ganzen Mindmaps vorhanden :D
    naja, bestanden ist okay; ich hätte mir dennoch eine 2 gegeben.

    Bei den Fragen danach kam alles quer Beet, Führungsstile, MbO, Einführung SAP, was zu beachten hinsichtlich Mitarbeiter, Motivation.

    Das Thema für meine PA wurde nur umformuliert. Laut Ausschuss ist es aber das, was ich abgegeben habe.
    Also des nochmal rumbringen und dann ab Juni endlich Ruhe haben :)
    Technischer Fachwirt IHK - bestanden Februar 2017
    Technischer Betriebswirt IHK - bestanden Juni 2018