Gesetzesänderungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Forster,

    da hilft ein Blick in die Hilfsmittelliste:
    "Für die zugelassenen Gesetzestexte gilt für die Frühjahrsprüfung jeweils der Rechtsstand vom 31. Dezember des Vorjahres, für
    die Herbstprüfung jeweils der Rechtsstand vom 1. Januar des laufenden Jahres."

    Wenn Du also jetzt im Frühjahr Deine Prüfung schreibst, solltest Du die Gesetzesänderungen, die bis zum 31.12.17 in Kraft getreten
    sind, auf dem Schirm haben.

    Viele Grüße
    Tiba