Geprüfter Betriebswirt IHK Erfahrungen und Ablauf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geprüfter Betriebswirt IHK Erfahrungen und Ablauf

    Hallo zusammen,

    ich habe im Dezember 2017 meinen Handelsfachwirt bestanden und bin nun am überlegen noch den Betriebswirt dranzuhängen, da es mir fast alle geraten haben.
    Da mir die Schule beim Handelsfachwirt meiner Meinung nach nichts gebracht hat und Zeit und Geldverschwendung war, habe ich überlegt den Betriebswirt im Selbststudium zu machen.
    Und entweder im Herbst 2018 oder Frühjahr 2019 die Prüfung zu machen, je nach dem wie ich durchkomme.

    Ich habe aber noch ein paar fragen zum Ablauf die mir nicht ganz klar sind, es gibt ja das Gespräch und die Projektarbeit.
    Muss ich mir das Gespräch so ähnlich wie beim Fachwirt vorstellen und muss man dazu auch eine Präsentation halten?
    Oder geht das Gespräch über das gleiche Thema wie die Projektarbeit? Muss man die Projektarbeit dann nur abgeben oder auch einen Vortrag darüber halten?

    Und zu guter Letzt meint Ihr das sich der Geprüfte Betriebswirt IHK wirklich lohnt? Ich bin mir da etwas unsicher und möchte das Jahr auch nicht "verschwenden" wenn es von Betrieben nicht wirklich besser anerkannt, obwohl es laut DRQ auf "Master" Ebene wäre.

    Ich würde mich über Erfahrungen und Meinungen freuen.

    Danke und viele Grüße :)
  • Hallo Roabck,

    "Muss ich mir das Gespräch so ähnlich wie beim Fachwirt vorstellen und muss man dazu auch eine Präsentation halten?"
    ja. Das heißt "situationsbezogenes Fachgespräch".

    "Oder geht das Gespräch über das gleiche Thema wie die Projektarbeit?"
    Nein.

    "Muss man die Projektarbeit dann nur abgeben oder auch einen Vortrag darüber halten?"
    Das Gespräch über die PA ist das andere Fachgespräch, das "projektarbeitsbezogene Fachgespräch".

    Viele Grüße!
    -Tim
  • Hallo,

    sicherlich würde es Dir helfen,wenn Du Dir die Prüfungsordnung einmal ansehen würdest.

    Teil 2 der Prüfungen enthält eine mündliche Prüfung inkl. Kurspräsentation zu einem Thema, welches aus dem Personalmanagement kommt.

    Teil 3 der Prüfung musst Du Deine Projektarbeit präsentieren und dann werden dazu Fragen gestellt.

    Ich habe den Betriebswirt in der letzten Woche abgeschlossen und kann Dir nur den Tip geben, den Lernaufwand nicht zu unterschätzen. Ich habe ebenfalls den Handelsfachwirt.

    Viel Erfolg
  • Hi Zusammen,

    kaum zu glauben, aber ich habe mittlerweile auch die Idee vor Augen den Betriebswirt zu machen. Habs im Selbststudium vor, das hat ja mehr oder weniger gut beim Wirtschaftsfachwirt geklappt :D

    hät mal ne Frage zum Kiehl Buch "Die Prüfung der Betriebswirte", das schon oft angesprochen wurde. Viele nutzen das ja als Vorbereitungsbuch, für die Prüfungen.
    Derzeit gibt es ja die 5. Auflage. In diversen Online Marktplätze werden auch Bücher der 2. - 4. Auflage (wesentlich günstiger) angeboten.
    Hat sich der Prüfunginhalt seit den letzten Auflagen so sehr verändert? Also ich mein, steht in der 5. Auflage was anderes als in der 4.?

    Welche weitere Literatur könnt ihr empfehlen?

    Und hat jemand einen Rahmenstoffplan, den ich haben könnte?

    Danke schon mal für die Antworten :)

    Viele Grüße
    Lars
  • Benutzer online 1

    1 Besucher