Klausuren WBQ 16. März - Berichte, Meinungen, Fragen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Abgrenzung ist schwierig. Vermutlich heißt "Bestehensquote" hier = in allen 4 Klausuren ausreichende Leistung. Den Prüfungsteil werden aber sicher noch viele innerhalb dieser Prüfungsdurchführung bestehen, weil sie in der Ergänzungsprüfung ein Fach ausgleichen können. Dann ist das immer noch erschreckend - liegt aber vermutlich über 50%. Bezieht man die Statistik auf die PRüfungsfälle, dann müsste man auch die berücksichtigen, die es in der 1. oder 2. Wiederholung bestehen - und dann sind wir vermutlich bei über 70%. Bei der 2. Teilprüfung war die Bestehensquote zuletzt gesunken auf ca. 75%.

    Es gibt sicher viele verschiedene Gründe - aber auf einen will ich bei der Gelegenheit "aus gegebenem Anlass" extra hinweisen (bevor wieder "DIE IHK" vermeintlich an allem schuld ist...): die Kursveranstalter, Bildungsträger oder wie man sie auch nennen mag. Der Anlass: hab gerade eine Zweitkorrektur der 2.Sit bei den HSQ gemacht. Die Arbeiten sind nach den Prüfungsnummern geordnet. Ich korrigiere seufzend vor mich hin - meistens ist es nur eine 4, manchmal eine 3, manchmal eine 5 ganz selten eine 2. Dann 2x nacheinander 5, wieder eine 4, dann 2x kaum richtige Antworten, beide glatt 6 - und so geht es dann weiter: meistens 5, hin und wieder eine 6, seltener eine 4. Für diesen Absturz in den Ergebnissen gibt es nur eine Erklärung: die Nummern werden nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben; die Bildungsträger melden ihre Teilnehmer im Block an - also kommen sehr wahrscheinlich die deutlich schlechteren Ergebnisse von Teilnehmern eines anderen Kurses als die davor...
    Bevor man so viel Geld für einen Kurs ausgibt, sollte man wirklich mehr Sorgfalt und Zeit darauf verwenden, sich zu erkundigen - und nicht weil es so schön wäre dem glauben, der mit dem geringsten Aufwand sicheren Erfolg und auch noch viel Spaß verspricht. Seit Jahren kommen immer wieder die schlechtesten Ergebnisse von Teilnehmern der gleichen Einrichtungen. Und obwohl es viele Warnungen (auch hier im Forum) gibt - finden die trotzdem immer wieder neue Opfer...
    Handelsfachwirte: Zusammenfassungen
    jetzt auch "Vertriebssteuerung" lieferbar
    eBook - zusätzlich mit Kontrollfragen und Aufgaben auch als Taschenbuch
  • Fernstudiumcheck wäre eine erste gute Anlaufstelle. Ich wünschte, es würde mehr mutige Teilnehmer geben, die dort offen ihre Erfahrungen und Einschätzungen hinterlegen. Wenn jedoch das oberste Ziel darin besteht, irgendwie halbwegs durchzukommen und die Prüfung zu bestehen, dann wird es wohl auch hier bei den 4-5 Sternen - selbst bei fragwürdigen Anbietern - bleiben.