Business Englisch mit Zertifikat

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Business Englisch mit Zertifikat

    Hallo zusammen,

    ich habe vor kurzem meinen Wirtschatfsfachwirt angeschlossen.
    Nun möchte ich noch meine Englischkentnisse verbessern, damit ich noch besser Chancen auf einen neuen Job hab.

    Jetzt meine Frage: Es gibt ja zahlreiche Kuranbieter bei denen man am Ende auf eine Prüfung vorbereitet wird und nach erfolgreichem Abschluss ein offizielles Zertifikat erhält.
    Hat jemand von euch Erfahrungen mit sochen Kursen gemacht? Sind diese Kurse wirklich sinnvoll und bringen die Zertifikate etwas? Oder ist das doch ehr rausgeschmissenes Geld...?

    Mich interessiert auch ob jemand von euch selbstständig mit Büchern seine Englischkenntnisse aufgefrischt hat?

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Grüße
  • Es gibt ein paar wenige, in der Freien Wirtschaft aber gut anerkannte Zertifikate (TOEFFL, TOEIC usw.) Kosten nicht viel und sind Sinnvoll.

    Zur Auffrischung der Englischkenntnisse kann ich nur empfehlen nebenbei immer Filme/Serien in Englisch zu gucken und nicht die synchronisierte Fassungen.

    Naja, bin Holländerin und gewohnt Filme im Originalton zu sehen. Aber es hilft auf einfachem und unterhaltsamen Weg ein solides Englisch zu bekommen. Nur so als Tipp am Rande :p
  • Zertifikate haben generell keine Anerkennung, das sollte einem vorab klar sein. Ausschließlich anerkannte Prüfungen werden vollumfänglich in der Wirtschaft auf Beachtung stoßen. Sicher werden viele Fremdsprachenzertifikate die Chancen erhöhen. Ich will damit nur auf den Unterschied zwischen Zertifikat und öffentlichem Abschluss hinweisen, der durchaus von der Wertigkeit her besteht.
  • Danke für eure hilfreichen Antworten,

    es ist also auf jeden fall sinnvoll einen offiziell anerkannten Abschluss vorweisen zu können.

    @ TK: ich habe mich mal mit deinem Tipp auseinander gesetzt. Jetzt kommt mal wieder die Frage auf, ob man diese Prüfung selbstständig schaffen kann. Also ist es machbar sich alleine nur mit entsprechenden Lehrmaterialien auf die Prüfung vorzubereiten?
    Kursbesuche sind für mich sehr schwierig wegen der Entfernung.

    Meine bisherigen Kenntnisse beruhen auf Schule und Berufsschule.

    Grüße
  • Moin,

    falls noch aktuell, wir machen derzeit unser Cambrige Zert. und danach einen WfW. Sehr wihtig sind die Vorkenntisse! Ich denke du mußt dir eher einen abieter raus suchen der dir direkt liegt (Face to Face oder Virtuell)

    Und ob du hinterher gut Englisch kannst oder nicht hängt auch von dir ab! Ein Zertifikat bringt dir nix wenn du es hinterher nicht beweisen kannst ;)
    Wirtschaftsfachwirt (IHK) Prüfung 11.2018
    Ausbildung der Ausbilder nach AEVO 06.2010
    Kaufmann im Einzelhandel 06.2000
  • Benutzer online 1

    1 Besucher