Berufsbezeichnung Wirtschaftsfachwirt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Berufsbezeichnung Wirtschaftsfachwirt

    Hallo,

    ich habe da mal eine Frage zur Berufsbezeichnung: Wie bezeichnet man den Abschluss eines Wirtschaftsfachwirtes denn nun genau? Gepr. Wirtschaftsfachwirt/in oder gepr. Wirtschaftsfachwirt/in (IHK) oder Wirtschaftsfachwirt/in IHK? In den Prüfungsbescheiden der IHK steht nur gepr. Wirtschaftsfachwirt/in. Das macht aus meiner Sicht auch Sinn, denn der Zusatz IHK wäre ja doppelt gemoppelt, da es ja nur die IHK gibt, vor der man die Prüfung ablegen kann.

    LG Julika
  • Danke, siehe auch: gesetze-im-internet.de/wfachwprv/__1.html :)

    Für alle, die sich im internationalen Umfeld ausweisen müssen, wäre die Bezeichnung "SENIOR BUSINESS SPECIALIST (m/f)" korrekt. ;) Da dürfte es dann auch keine Probleme mehr mit ein paar Standesdünkel geben und jeder kann sich wieder auf seine eigentlichen Aufgaben konzentrieren. :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Julika ()