Wieder ein Jahr vergangen und immernoch nicht geschafft

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wieder ein Jahr vergangen und immernoch nicht geschafft

    Ich hatte letztes Jahr vor den Wirtschaftsfachwirt im Selbststudium zu machen. Am Anfang war es auch noch ganz gut. Irgendwann ist mir dann doch die Lust vergangen. Dieses Jahr möchte ich es nicht mehr aufschieben. Ich habe jetzt hier in meinem Ort die Volkshochschule, die einen Kurs anbietet. Hat schonmal jemand den Wirtschaftsfachwirt bei der Volkshochschule gemacht? Ich habe sämtliche Anbieter letztes Jahr miteinander verglichen, wobei mir keiner so wirklich positiv aufgefallen ist und für diese hätte ich sogar einen weiteren Weg auf mich nehmen müssen. Der Kurs dauert 18 Monate. Alternativ gibt es Berufskollege, die den Betriebswirt anbieten würden. Hier würde ich sogar nichts bezahlen müssen. Allerdings wäre der Zeitaufwand 3 - 3,5 Jahre und der Fahrtweg wäre auch wieder weiter.

    Was wären so typische Fragen, die ihr an ein Weiterbildungsinstitut stellen würdet? Was ist euch wichtig? Was habt ihr bei euren Instituten vermisst?
  • Moin,

    im Grunde ist es egal was du fragst, es wird eine verschönte Antwort gegeben, Frag mal einen Waschmaschinenv erkäufer nach seiner Meinung und er sagt die meißt die Profitabelste für Ihn. Versuch mal 1-2 Probetage zu machen und schau mal ob du in deiner Ortschaft z.B. Facebook jemanden zu finden der das da gemacht hat.
    Wirtschaftsfachwirt (IHK) Prüfung 11.2018
    Ausbildung der Ausbilder nach AEVO 06.2010
    Kaufmann im Einzelhandel 06.2000
  • Vielleicht kannst du dich mal erkundigen, ob du einen Schnuppertag machen kannst. So habe ich das bei meinem Anbieter (allerdings keine VHS) gemacht und saß dann einen Samstag dabei - so bekommt man ein Gefühl für die Lehrer und was vermittelt wird, konnte aber auch super mit den Teilnehmern reden und hab da ein gutes - und vor allem ehrliches - Feedback bekommen und mich auch angemeldet. War für mich auch absolut die richtige Entscheidung.

    Weiterhin sehe ich es wie Arimis - jeder wird sehr überzeugt von seinem Konzept sein.
  • Benutzer online 1

    1 Besucher