Durchschnittlicher Lagerbestand HSQ Herbst 2017 Teil 2 Aufgabe 7

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Durchschnittlicher Lagerbestand HSQ Herbst 2017 Teil 2 Aufgabe 7

    EDIT: Selber drauf gekommen siehe unten.

    Hallo,

    ich habe eine Frage zu der Aufgabe.

    Es soll umgestellt werden auf JIT Versorgung.

    Sicherheitsbestand soll 5 Tage reichen, Wiederbeschaffungszeit 10 Tage, Lose zu je 1500

    Bezugszeitraum der Daten 12 Monate und es wurden 210 Tage gearbeitet.


    ArtikelVerbrauch StückEK / Stk.
    12341900016,20
    23452100015,50
    3456750014,50
    4567190004,00



    b) SB und Meldebestände
    c) Kapitalbindung

    Bei B ist ja nur die Schwierigkeit das man den Tagesverbrauch ermitteln, so wahr man die beschissenen Textwüste auch versteht. Bei C sind in der Lösung:


    Artikeldurchnittl.Bestandgebundes Kapital
    1234120219 472,40
    2345125019 375,00
    345692913 456,00
    456712024808,00



    Ich habe jetzt hin und hergerechnet und komme einfach nicht auf diesen durchschnittlichen Bestand mit den Angaben? Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

    Danke!

    EDIT: Okay hat sich erledigt - wenn man die Losgröße als optimale Bestellmenge annimmt und teilt zzgl. Sicherheitsbestand - kommt man auf die Werte. Ich hau den Mist jetzt in die Ecke.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kainchen ()

  • Benutzer online 1

    1 Besucher