mündliche Prüfung Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mündliche Prüfung Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen

    Hallo zusammen,

    Ich heiße Jacqueline und habe im März meine mündliche Prüfung. Ich bin im letzten Jahr leider durchgefallen und muss mir jetzt ein neues Thema ausdenken. Leider tue ich mich damit schwer und habe Angst wieder durchzufallen. Vielleicht kann mir einer helfen und sagen ob da Thema Personaleinsatzplanung in einer Mund Kiefer Gesichtschirurgie gut ist oder was ich eher nehmen sollte. Ich danke euch schon mal für eure Hilfe. :)
  • Ich kann dir die Themenauswahl natürlich nicht abnehmen. Ich würde dir aber folgendes raten:
    1. Setze dich damit auseinader warum du vergangenes Mal durchgefallen bist, falls nicht schon geschehen. Es ist wichtig das du bestandene Fehler in der Präsentation nicht mehrmals machst, das sind verschenkte Punkte die du fürs Fachgespräch gut gebrauchen kannst.
    2. Am "einfachsten" ist es ein Projekt zu wählen unzählige Beispiele dafür findest du hier in älteren Themen. Projekt als Thema ist immer dann angezeigt, wenn z.B. alte Strukturen durch neue abgelöst werden und dies dann zu implementieren ist. Oder etwas komplett neu eingeführt wird. Wähle dann unbedingt ein Projektphasenmodell.
    3. Du sollst in der Lage sein eine komplexe Fragestellung zu bearbeiten, also muss das Thema auch entsprechend klingen. Mein Thema letztes Jahr war z.B. "Einführung eines Wunschdienstplansystems zur Steigerung der Mitarbeitermotivation und verbesserten Vereinbarkeit von Familie und Beruf." Du kannst es aber auch etwas allgemeiner fassen.

    In deinem aktuellen Thema sehe ich so noch keinen 2. Handlungsbereich neben Personal. Neben Projekt kannst du auch Markteing oder Steuerung betrieblicher Prozesse wählen, da ist der Aufbau aber nicht so klar und du hast weniger Struktur als bei einem Projektphasenmodell.

    Ich wünsche dir gutes Gelingen für die Prüfung.
    Fachwirtin im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK) Januar 2018
    Im Selbststudium zur Betriebswirtin (IHK)
  • Melandru schrieb:


    In deinem aktuellen Thema sehe ich so noch keinen 2. Handlungsbereich neben Personal. Neben Projekt kannst du auch Markteing oder Steuerung betrieblicher Prozesse wählen, da ist der Aufbau aber nicht so klar und du hast weniger Struktur als bei einem Projektphasenmodell.

    Ich wünsche dir gutes Gelingen für die Prüfung.
    Kann ich nur beipflichten. Eine reine Beschreibung, wie Personal eingesetzt wird, gibt kein komplexes Problem her, wie in der VO gefordert. Wenn dann vielleicht "Neuorganisation der Personaleinsatzplanung" und das dann als Projekt.
    Thomas Wüst - AQAdA

    Prüfungsvorbereitung für die Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

    AQAdA.de