Prüfungsvorbereitung Fachwirt Einkauf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hi,

      Ich habe heute die mündliche Prüfung ebenfalls bestanden.

      Eine Schrecksekunde gab es weil der Beamer nicht den richtigen Anschluss für mein Laptop hatte aber das konnte ich lösen. Alternativen hatte ich aber auch zur Hand.

      Einfach war es nicht aber die Prüfer waren alle sehr fair. Die Fragen bezogen sich zum größten Teil auf die Themen aus der Präsentation, wie erwartet.

      Insgesamt habe ich den Fachwirt mit einem guten Ergebnis abgeschlossen und bin sehr zufrieden.

      Gruß
      Daniel

      PS: Ein Ausdruck der Präsentation stellt noch kein Handout dar! Dieses wurde zwar nicht in der Einladung gefordert aber es wird von den IHK Prüfern erwartet. Also erstellt eins! Ach ja noch was: ÜBEN ÜBEN ÜBEN! Besonders was die Zeit angeht.
      geprüfter Fachwirt für Einkauf (2019)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniel L ()

    • Hi,

      für diejenigen die es interessiert, ich habe eine englische Übersetzung der Urkunde angefordert.

      Der Fortbildungsabschluss Geprüfter Fachwirt für Einkauf wurde wie folgt übersetzt: Bachelor Professional of Purchasing (CCI) - mit dem üblichen Zusatz "It is not a university degree".

      Auf Xing, LinkedIn etc. wird natürlich weiterhin die deutsche Bezeichnung genutzt. Bevor jetzt wieder eine IHK-Bachelor Diskussion gestartet wird ;)

      Da ich beruflich im Ausland unterwegs bin, dient die Übersetzung eigentlich nur dazu um meinem Arbeitgeber den Abschluss zu erläutern und diesen einzuordnen.


      Gruß
      Daniel
      geprüfter Fachwirt für Einkauf (2019)