Prüfung nicht bestanden - Einspruch erheben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prüfung nicht bestanden - Einspruch erheben

    Hallo zusammen,

    ich habe die Prüfung leider wegen 2 Punkten nicht bestanden. :( Ich war bereits bei der IHK München zur Prüfungseinsicht und habe dort eine Aufgabe gefunden, in der ging es darum das man bei Aufgabe a) Kennzahlen ausrechen musste und diese dann bei b) richtig interpretieren.
    Da ich bei Aufgabe a) kein Ergebnis rausgekommen habe, bin ich bei b) von einer Annahme ausgegangen, sprich habe das so hingeschrieben und diese Zahlen dann auch interpretiert. Ich habe jedoch von den Prüfern auf diese Aufgabe 0 Punkte bekommen. Laut einem befreundeten Lehrer sollte aber diese Annahme bepunktet werden, falls die Interpretation der angenommenen Zahlen richtig war.

    Wie ist hier die Korrektur bei der IHk? Gibt es die Möglichkeit gegen diese Aufgabe Einspruch zu erheben?

    Liebe Grüße
    Magdalena