Was kann man mit einem Wirtschaftsfachwirt alles machen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was kann man mit einem Wirtschaftsfachwirt alles machen?

    Man kann ihn angucken, anfassen, mit ihm reden, ihn arbeiten lassen, ihn fördern oder feuern, ihn anbrüllen, ihn verprügeln.....alles was man mit einem anderen Menschen auch tun kann :D

    Jetzt mal ernsthaft......Ich weiß nicht so recht, wo du mit deiner Frage hin willst?

    in Richtung - weiter lernen?
    Da gibt es unzählige Möglichkeiten z. B. Betriebswirt, Bachelor oder in einigen Bundesländern (vorausgesetzt du bestehst die Aufnahmetests und hast Berufserfahrung) sogar einen MBA.

    In Richtung - berufliche Entwicklung?
    Man kann alles und nichts mit dem Wifa machen. Karrieremäßig spielen viel mehr Faktoren eine Rolle, als bloß ein Abschluss. z. B. In welcher Branche arbeitest du, die Größe des Unternehmens, in welcher Region du arbeitest, deine derzeitige Position, Berufserfahrung, bisherige berufliche Erfolge, Leistungsbereitschaft, Vitamin-B und zuletzt: "das Glück, zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein". ;)

    Es kann also sein, dass du mit diesem Abschluss den selben Job wie zuvor machst, oder aber dich in einem anderen Unternehmen auf horizontaler Ebene verdingst. Es kann aber auch sein, dass du im jetzigen oder zukünftigen Unternehmen "aufsteigst" und mehr Verantwortung mit mehr Gehalt bekommst.

    Und zu letzt, "was ich danach machen will"....das weißt ohne hin nur du! Reflektiere dich bzgl. deiner Fähigkeiten, Neigungen, Stärken und Schwächen und welche Möglichkeiten sich in deinem Umfeld gerade ergeben. Du wirst schon etwas finden 8) :thumbsup:
    "Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen" (Benjamin Franklin)
    • Dozent/Trainer für IHK-Fachwirte
    • Mitglied im IHK Prüfungsausschuss (Fortbildungsprüfungen)
    • Führungskraft in der Versicherungswirtschaft
    • geprüfter Wirtschaftsfach- und Betriebswirt
    • berufs- und arbeitspädagogische Eignung (AEVO)