der Alltag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Frage richtet sich im Endeffekt an die schon ausgelernten Steuerfachwirte. Wie sieht euer Alltag aus? Das Tätigkeitsfeld wird ja schon erweitert, und mich würde da schon ein wenig interessieren wie der praktische Einsatz in den Kanzleien aussieht.

    Zweite Punkt der mich interessieren würde wäre ob ihr sagen würdet, dass es sich für euch gelohnt hat oder doch im nachhinein eventuell lieber etwas anderes gemacht hättet.

    Vielen Dank schon mal vorab für jede Antwort!!
  • Re: der Alltag

    Für mich hat sich unmittelbar nicht viel verändert. Liegt aber wohl daran, dass ich vorher schon ein sehr weit gefasstes Tätigkeitsfeld hatte und nur wenig Fibus mache. Sagen wir mal so: es gab wenig im Fachwirtlehrgang, was ich noch nicht aus der Praxis von vorher kannte.

    Ich erstelle viel Jahresabschlüsse und betriebliche Steuererklärungen, auch Einkommensteuererklärungen, aber weniger. Und ich bin auch in die steuerliche Beratung der Mandate mit eingebunden. Zu meinen Mandanten zählen weiter zB eine ganze Reihe ausländischer Unternehmen, die ich rein umsatzsteuerlich in Deutschland betreue.
  • Benutzer online 1

    1 Besucher