Feedback zu meinem Thema mündliche Prüfung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Feedback zu meinem Thema mündliche Prüfung

    Hallo ihr hilfreichen Forummitglieder da draußen...

    Ich habe mein Thema für die mündliche Prüfung natürlich schon ausgesucht, musste ich vor der schriftlichen Prüfung einreichen.
    Nun will ich so langsam mit der Vorbereitung für die mündliche Prüfung beginnen - auch, um es hier mal am Rande zu erwähnen, wenn ein Dozent von meinem Lehrgangsanbieter meinte, ich soll erstmal die Ergebnisse der schriftlichen abwarten, da die Vorbereitung sonst eventuell umsonst wäre...... :S

    Nun habe ich also mein Thema, aber keinen rechten Plan. ?(

    Thema ist "konzernweite Einführung eines Modells Ü60"
    zweiter Themebereich: Projektmanagement
    Die Präsentation will ich gerne mit Metaplanwand machen, da ich von Powerpoint leider keine Ahnung habe.

    Nun gehen meine Probleme los...
    Ich soll nach meiner Information ein Problem schildern - das wäre für mich die Einführung des Modells, ältere Mitarbeiter will ich nicht wirklich als Problem darstellen; oder ist das Problem, dass es kein solches Programm gibt und daher Unzufriedenheit und schwierige Arbeitsbedingungen für die älteren Mitarbeiter? (Ich arbeite in einer Pflegeeinrichtung für Behinderte)

    Ist zustand?????? Kein Modell? Oder unzufriedene, überlastete Mitarbeiter
    Soll zustand: Umsetzung erfolgreich?
    Gilt als Maßnahme das Projekt mit Mitarbeitern aus Personalabteilung und Betriebsrat oder sind die Maßnahmen die Einzelheiten des Modells, wie besondere Gesundheitskurse etc???

    Das sind nun ganz schön viele Fragen auf einmal.....
    Bestimmt kann mir jemand vom Schlauch helfen.

    Ich und die anderen aus meinem Kurs haben einfach das Problem, dass die Betreung durch unseren Lehrgangsanbieter mit Ende des Kurses und Aushändigung eines Zertifikates für das erfolgreiche Absolvieren eines "Vorbereitungslehrgangs" geendet hat - oder man könnte sagen mit Ende der monatlichen Zahlungen. :( :(

    Zur mündlichen Prüfung haben wir bis auf Hinweise eines über die Maßen engagierten Tutors leider nichts.... Null....

    Falls jemand denkt, also Hexe, blödes Thema!, dann bitte für sich behalten, ändern geht nicht mehr und ich bin so schon ziemlich verunsichert und muß das beste draus machen.
    Daaaaanke...... :thumbsup:
  • Thema ist gut. Ich habe schon mindestens 100 Präsentationen gehört, bzw. bei der Ausarbeitung geholfen.
    Das Thema habe ich noch nie gehört.

    Rausarbeiten, das da ein ganzer Haufen Motivationsarbeit für alle notwendig ist.

    Präsentieren ohne Power Point ist auch sehr gut. Ein gute Präsentation lebt vom Vortragenden, nicht von der Methode und Powerpoint entgleitet sehr schnell und wird fad.

    Ein wenig Eigenwerbung mag gestattet sein, schau mal auf unsere Homepage.

    Ist bei guter Vorbereitung ein 90 Punkte Thema.

    Servus

    Thomas
    Thomas Wüst - AQAdA

    Prüfungsvorbereitung für die Fachwirte im Gesundheits- und Sozialwesen (IHK)

    AQAdA.de