Steuerfachwirt Prüfung! Tipps zur Vorbereitung?

  • Steuerfachwirt Prüfung! Tipps zur Vorbereitung?

    Hallo ihr lieben,
    es ist bald soweit, noch 59 Tage bis zur Prüfung *saaaay whaaaat ?!! =O * Die Angehenden Fachwirte stehen an den Startplätzen bereit :S unter anderen me.
    Die bisherigen Übungsklausuren bei meinen Seminaranbieter sind ganz gut gelaufen und wissenstechnisch war alles in Ordnung. Bei mir happert es eher noch an den Begründungen bzw. vollständige Angabe von Richtlinien/Hinweisen und die ZEIT. Der Hauptkurs ist durch und nun heißt es lernen, lernen und nochmal lernen bevor es im November an die Prüfungssimulation von meinem Seminaranbieter geht. Achso, ich lerne mit den Vorbereitungsbüchern von NWB und Kiehl und schaue mir keine Übungsskripte mehr von uns an reicht das? Ich stehe noch am Anfang von der lernerei aber bald hab ich auch Urlaub, wo ich mich den ganzen Tag mit meinen Freunden Beck und NWB/Kiehl Übungen beschäftigen darf. :P Wenn ich mir die Prüfungen aus den Vorjahren ansehe, wird mir ganz anders! Zwar erkenne ich einige Fälle sofort aber gleichzeitig sehe ich, das noch einiges zu tun ist. :cry: Mein größter Feind die Zeit! X( Ich brauch teilweise noch ewig für die Aufgaben und das lässt in mir etwas Panik aufkommen. ;(
    Was auch ein Problem ist sobald es kein Standardfall ist, such ich mich dumm und dämlich in den Richtlinien was wieder wertvolle Zeit kostet.

    Ich bin für jeden Rat/Tipps und Tricks sowie Beruhigunsmaßnahmen sehr dankbar.

    Sorry für den Roman :oops: