TWF - Der Versuch im Selbststudium - welche Bücher und was man sonst noch so benötigt

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TWF - Der Versuch im Selbststudium - welche Bücher und was man sonst noch so benötigt

    Hallo miteinander,

    ich habe mich für Selbststudium zum geprüften technischen Fachwirt IHK entschlossen, habe aber noch ein paar Fragen und hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen:

    1.) Nachdem ich mir den Rahmenstoffplan für diesen Lehrgang zugelegt habe, stoße ich aber nun schon auf die erste Hürde: Die aktuellsten IHK Textbände zu diesem Lehrgang sind nicht frei erwerblich.
    Reichen die etwas älteren Bände aus 2013/2014, die ja zumindest gebraucht zu bekommen sind, für mein Vorhaben aus?

    2.) In älteren Threads werden die Kiehl-Bücher "nur" als Ergänzung empfohlen. Können die neuen Kiehl-Bücher - Auflage 2016 - die IHK-Bände eventuell aber auch komplett ersetzen und wären nachfolgende dafür die Richtigen?
    kiehl.de/de-de/shop/b%C3%BCche…tions|technischerfachwirt
    kiehl.de/de-de/shop/b%C3%BCche…tions|technischerfachwirt

    3.) Werden, abgesehen von Gesetzbüchern und der Formelsammlung, weitere Lernmaterialien benötigt, oder wäre man mit den IHK/Kiehl - Büchern ausreichend versorgt?



    Ich sag' schon mal vielen Dank für eure Unterstützung und Antworten !


    Viele Grüße
    René
  • Der tech. Fachwirt ist ja im Prinzip ne Mischform aus Fachwirt und dem Industriemeister.

    Ich würde die Kiehl fürs Selbststudium nicht empfehlen, das für die HSQ für den TFW gebraucht ja, für die WBQ würd ich die Cornelsen empfehlen, die sind didaktisch wesentlich besser geeignet.

    Für die WBQ "Kompendium" Cornelsen: 978-3061510237
    dazu:
    Manuel Nothacker: Rechnungswesen Schnell und einfach verstehen
    sowie:
    Reinhard Fresow: Wirtschaftsbezogene Qualifikationen Repitorium.
    aktuelle ISBN 978-3958871953



    HSQ gibts für den TFW nur das Kiehl-Buch "spezifisch" soweit ich weiß. Ich würde an deiner Stelle hier die IHK-Skripten nehmen wenn rannkommst,

    und hier auch weiter mit den
    Cornelsen machen, allerdings brauchste dann weil es für den TFW keins gibt sowohl das vom Industriefachwirt und vom Industriemeister .
    978-3061510183
    was bei einemn nicht drin steht, steht im anderen.
    978-3064507111

    Kannst dir die Leseproben dazu ja mal ansehen und mit den Kiehl vergleichen, dann weißte ungefähr wo das vom Stil her hingeht. Was gut an den Cornelsen ist sind die Kontrollfragen, Einzeltests usw um den Stoff zu aktivieren und das ganze ist gut bebildert "Lehrbuchmäßig" erklärt. Die Kiehl nutzen diesen Frage/Antwort Stil, und tlw. listen sie die Themenbereiche einfach nur auf, das ist zum wiederholen ok, aber zum "erarbeiten" taugt das nur wenig.


    Ergänzungsmaterial: Zu den WBQ siehe oben, wenn einzelne Fächer noch Probleme machen sollten von Holger Stöhr gibts auch andere Skripten zu Einzelthemen, die erklären den Stoff haarklein und nachvollziehbar, sind also grundsätzlich zu empfehlen,

    für den Technikkram kommt dann evtl noch das hier in Frage.

    pruefungsvorbereitungaktuell.d…seproben/80264-1/868.pdf/

    Damit haste dann alles abgedeckt.


    Grundsätzlich würde ich zu zwei Lehrwerken parralel im Selbststudium raten, IHK Scripten sollten ältere auch reichen solang sich die Prüfungsordnung und Plan nicht ändert, wichtig sind halt höchstens aktuelle Kennzahlen für VWL oder sowas.

    Aber nimm dir genug Zeit, der TFW ist wegen den Drei Prüfungsteilen der umfangreichste Fachwirt.

    Wirtschaftsfachwirt bestanden 03/16
    Ausbildereignungsprüfung bestanden 07/16

    Meister für Schutz und Sicherheit 05/17
  • Zu dem HSQ-Teil habe ich jetzt für 3 der 4 Fächer auch die Zusammenfassungen fertig (Produktion wird diese Woche fertig). Das ist wie der von Timeburner genannte Titel für die WBQ eine Kurzfassung, also nicht zum ersten Lernen, sondern für Kontrolle auf Vollständigkeit, Wiederholung - und das schnelle Finden der bisherigen Klausurfragen zu den Themen. Aber das brauchst Du dann ja wohl sowieso erst später. Bis dahin gibt es dann auch eine "Gesamtausgabe" mit allen vier Fächern; da arbeite ich noch die Klausuren Frühjahr 2016 ein, die jetzt gerade lieferbar sind. Nur beim Thema "Produktion" ist es vielleicht trotzdem sinnvoll, den Einzeltitel mit den zusätzlichen Kontrollfragen dau zu nehmen, weil das Thema im abschließenden Teil Präs + Fachgespräch sein wird.
    Wirtschaftsfachwirte: Präsentation und Fachgespräch

    Buch: ISBN 978-3958872851; 14,80 € - amazon
    webinar - Infos anfordern pfg@fachwirtetraining.de
  • Für den technischen Teil kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen.
    Damit sollten die 3 Prüfungen kein Problem sein. Mir hat es sehr geholfen; in Kombination mit alten Prüfungen natürlich.

    amazon.de/gp/product/382375540…age_o08_s00?ie=UTF8&psc=1
    Technischer Fachwirt IHK - bestanden Februar 2017
    Technischer Betriebswirt IHK - bestanden Juni 2018
  • Genügend Zeit habe ich ja. Die nächste Prüfung ist bereits im März, die wird definitiv zu knapp und die darauffolgende ist "erst" wieder im Oktober 2017.

    Ja, die Zeit sollte reichen, die doch 11 Monate Lernzeit lässt sich sicher gut mit den WBQ und technischen Qualifikationen füllen, die HSQ würd ich dann wohl für Frühjahr 18 ansetzen, aber das musste dann sehen.

    Btw. für die "mündliche Prüfung" am Ende noch ein "frischer" Tip, bereite dich sowohl auf ne Präsentation zum Thema "Führung und Zusammenarbeit" also auch auf ne fachspezifische Situationsaufgabe wie beim Industriemeister vor, gerade bei technischen Fachwirt ist die Gefahr dieser "Zufälligkeit" wohl mit am höchsten.

    Wirtschaftsfachwirt bestanden 03/16
    Ausbildereignungsprüfung bestanden 07/16

    Meister für Schutz und Sicherheit 05/17
  • So - hab jetzt zu "Produktion..." wenigstens die eBook-Version noch fertig gekriegt. Weil ich zugunsten der raschen Veröffentlichung die Endkorrektur noch nicht gemacht habe, ist es von 1.12. (gegen Mittag) an bis einschließlich Sonntag kostenlos - kann mir keiner vorwerfen, für ein Buch mit Fehlern bezahlt zu haben :saint:

    amazon
    Wirtschaftsfachwirte: Präsentation und Fachgespräch

    Buch: ISBN 978-3958872851; 14,80 € - amazon
    webinar - Infos anfordern pfg@fachwirtetraining.de
  • Benutzer online 1

    1 Besucher