Prüfungsvorbereitung mündliche & schriftliche Prüfung Fachwirt Büro und Projekt

  • Den ersten Tag fand ich schwerer als den zweiten. Allerdings waren auch Themen dabei, die mir komplett unbekannt waren. Leider waren das auch die mit den großen Punktzahlen.

    Ich lasse mich überraschen und glaube fest daran, das es irgendwie gereicht haben wird!

  • Ich empfande den zweiten Tag schwerer. Der erste Tag lief bei mir ganz gut und der zweite Tag war okay. Mir waren keine Themen unbekannt, jedoch habe ich mich gewundert, dass der Beruf Fachkraft für Lagerlogistik so thematisiert wurde. Bei der Standortanalyse fand ich die Aufgabenstellung komisch formuliert. Lassen wir uns überraschen. Ich muss allerdings dazu sagen, dass es meine erste Wiederholungsprüfung war. Die Prüfung im September war wesentlich schwerer.


    LG :)

  • Hallo :)

    Ich habe auch gestern und vorgestern die Prüfung absolviert und habe ein neutrales Gefühl ^^ Sie war zwar deutlich einfacher als die Prüfungen, die wir zum Üben hatten, aber es steht und fällt ja alles mit der Fragestellung der IHK. Ich bin gespannt, ob die IHK meine Lösungen genauso pfiffig fand wie ich :D

    Viele Grüße

    JazzeeGN

  • Ich empfande den zweiten Tag schwerer. Der erste Tag lief bei mir ganz gut und der zweite Tag war okay. Mir waren keine Themen unbekannt, jedoch habe ich mich gewundert, dass der Beruf Fachkraft für Lagerlogistik so thematisiert wurde. Bei der Standortanalyse fand ich die Aufgabenstellung komisch formuliert. Lassen wir uns überraschen. Ich muss allerdings dazu sagen, dass es meine erste Wiederholungsprüfung war. Die Prüfung im September war wesentlich schwerer.


    LG :)

    Wiederholungsprüfung? Also bist du im September durchgefallen? Hattest du auch so ein Mieses Gefühl? Dann sollte ich meinen Funken Hoffnung wohl abschreiben 😢

  • Ja genau, die September Prüfung war aber wirklich sehr viel schwerer und auch teilweise Themen, die nicht im Rahmenstoffplan standen. Bei der IHK Darmstadt sind 3 Leute von 23 durchgefallen. Ich würde mal die Hoffnung nicht verlieren, das wird schon. Insgesamt hat aber keiner wirklich gut abgeschnitten.


    Ich habe bei der September Prüfung teilweise gar nichts hinschreiben können. Der Prüfungsausschuss prüft das Ganze schon ziemlich wohlwollend.


    Viel Glück 8)

  • Danke für euren Zuspruch aber ich denke ich darf im September nochmal antreten. Irgendwie liefen beide Tage total mieß obwohl die Prüfungen eigentlich recht einfach waren. Naja Dummheit muss bestraft werden.


    Wie lief es bei euch?

    Hi Manuela,

    mir geht es wie dir. Ich befürchte auch im Herbst nochmal ran zu müssen. Eventuell habe ich mehr Glück als Verstand und habe gerade so die 100 Punkte geschafft wenn die Prüfer wirklich gnädig sind... 😓

    Da kamen Themen dran die ich nie zuvor gehört habe und selbst bei den Themen wo ich dachte ich könnte sie, saß ich wie der Ochs vorm Berge bei den Fragen. Erster Tag war richtig schlimm, zweiter lief da etwas besser und lässt mich hoffen es vielleicht doch ganz eng zu schaffen.


    Wo hast du die Prüfung gemacht?
    ich saß in Stuttgart mit glaub knapp 35 anderen... entsprechend muss ich jetzt auch noch bis Mitte April geduldig bleiben wie es nun aussieht 🤦🏼‍♀️

    Fühl dich unbekannterweise gedrückt und lass den Kopf trotzdem nicht hängen 😊