Frage zu Wertansatz Vorräte Bilanz und Gewinn

  • Je nach Bewertung ergibt sich ja ein anderer Schlussbestand in dem Bestandkonto z.B. Rohstoffe. Es gibt dann am Jahresende immer eine Bestandsveränderungsbuchung in dem jeweiligen Bestandkonto. Gegenkonto dafür ist immer das jeweilige Einkaufskonto (welches ein Aufwandskonto ist). Dadurch entsteht eine Auswirkung auf den Gewinn.


    z.B. Rohstoffbestand Konto vor der Bewertung: 10.000
    Werteansatz laut Lifo: 12.000
    Werteansatz laut Fifo: 13.000


    du musst jetzt bei Lifo buchen: Rohstoffe an Aufwendungen für Rohstoffe 2.000 -> Erhöhung des Gewinns um 2.000€ da der Einkauf um 2.000 reduziert wird

    bei Fifo müsstest du buchen: Rohstoffe an Aufwendungen für Rohstoffe 3.000 -> Erhöhung des Gewinns um 3.000€ da der Einkauf um 3.000 reduziert wird


    Es kann natürlich auch zu einer Verringerung des Gewinnes führen, dass ist immer abhängig von den Zahlen.

  • Hi,


    stand dort zufällig was darüber ob die Beschaffungspreise gestiegen oder gefallen sind?


    Bei steigenden Preisen und der LIFO Methode wird der Materialaufwand (GuV) größer angegeben als mit der FIFO Methode. Dies hat dann natürlich Auswirkungen auf den Gewinn des Unternehmen.


    Siehe auch: §256 HGB



    Gruß

    Daniel