Beiträge von Jacqui

    Von Kolping muss ich ganz dringend abraten!!
    Habe meinen Fachwirt dort absolviert und es war grauenvoll, auch der zuständige Herr in der Akademie München ist äußerst inkompetent. Falsche Skripte etc., unterm Strich sehr schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Sagen wir mal so, schwerpunktmäßig wird morgen definitiv kein Personal abgefragt und Freitag kein Marketing, aber da ja alles sehr komplex und vernetzt ist, kann es durchaus sein dass du morgen auch dein Wissen abfragen musst was du auf dem Personalgebiet gelernt hast :)

    Die Prüfung ist ja bundeseinheitlich, und in meiner Einladung stand auch drin welche Themen wann abgefragt werden:


    Tag 1 (Donnerstag)
    Planen, Steuern, Organisieren betrieblicher Prozesse (ca. 40 %)
    Gestalten von Schnittstellen und Projekten (ca. 30 %)
    Planen und Durchführen von Marketingmaßnahmen (ca. 30 %)


    Tag 2 (Freitag)
    Steuerung von Qualitätsmanagementprozessen (ca. 30 %)
    Steuern und Überwachen betriebswirtschaftlicher Prozesse und Ressourcen (ca. 40 %)
    Führungen und Entwickeln von Personal (ca. 30 %)


    Deine eigene Formelsammlung darfst du sowieso nicht verwenden, die wird von der IHK ausgehändigt.

    Ich bin in Rechnungswesen so ungefähr die dunkelste Kerze auf der Torte. Da mach ich es einfach so, dass ich von 2012 bis Frühjahr 2015 alle Rechnungen durchrechne, das muss reichen. Da ist ja sogut wie alles drangekommen, Äquivalenz, Deckungsbeitrag, DRG. Gerade in Mathe wird das Rad nicht neu erfunden, ich denke wenn man die vergangenen Prüfungen rechnen kann dann reicht das. Manche Rechnungen waren in den vergangenen Prüfungen einfach, manche ganz schön tricky. Die schwierigen mache ich heute alle nochmal durch und dann war's das in Sachen Rechnungswesen.

    Hallo ihr Lieben,
    es ist ja allgemein bekannt (und steht auch explizit nochmal in der Prüfungseinladung) dass Smartphones nicht in die Räumlichkeiten der IHK mitgebracht werden dürfen. Jetzt stelle ich mir schon die Frage wie die sich das vorstellen? Ich persönlich werde mit der Bahn zur Prüfung fahren und werde dann von einem Bekannten abgeholt, also logischerweise muss ich ein Handy mitführen, um Bescheid zu geben etc. Ich werde das auch sicher mitnehmen, und ausgeschaltet in meiner Tasche verstauen. Wie handhabt ihr das?