Prüfungsvorbereitung für die HQ

  • Hallo, da mein Thread gelöscht wurde, erstelle ich hier für alle Interessierten einen neuen.


    Ich habe im letzten Jahr eine Zielgerichtete Prüfungsvorbereitung für die HQ gemacht. Mein Erfolg gibt mir mit meiner Vorgehensweise Recht (93 von 100 pkt. im schriftlichen Teil) -> Die wichtigsten Themen am intensivsten lernen.


    Die nachfolgende Statistik enthält die Essenz (Schwerpunkte) aus ca. 12 Prüfungsteilen der vergangenen Jahre). Und ja, mir ist bewusst, dass sich die Verordnung geändert hat. Allerdings sind die Kernthemen immer relevant.


    Die Tabelle ist nicht für kommerzielle Zwecke gedacht. Wer Sie dennoch nutzen möchte, kann mich gerne kontaktieren. Ich möchte in allererster Linie meinen Weggefährten helfen. In dieser Statistik steckt viel Arbeit, also respektiert das bitte ;)


    Ach ja, die Prozentpunkte sind gerundet, deshalb kommen am Ende Kumuliert über 100 % raus. Die kleine Abweichung ist aber verkraftbar.


    Lernfeldinhalte Taxonomie Verordnung Anteil Kumliert ABC
    Beschaffungslogistik anwenden §6, Abs. 1.6 17,20% 17,20% A
    Ausbildung planen u. durchführen §6, Abs. 4.5 13,41% 30,61% A
    Arbeitsablaufgestaltung umsetzen §6, Abs. 2.4 8,90% 39,51% A
    Produktionsprogrammplanung durchführen §6, Abs. 2.2 7,75% 47,26% A
    Arbeits- und Zeitwirtschaft anwenden §6, Abs. 2.3 7,40% 54,66% A
    Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit (rechtliche Grundlagen) sicherstellen §6, Abs. 3.3 6,33% 60,99% A
    Umweltschutztechniken und deren rechtliche Grundlagen kennen §6, Abs. 3.2 4,88% 65,86% A
    Organisation der Produktion überblicken §6, Abs. 2.1 4,78% 70,64% A
    Produktpolitik kennen §6, Abs. 1.3 3,90% 74,54% B
    Interne u. externe Bedeutung Qualitätsmanagement erkennen §6, Abs. 3.1 3,88% 78,41% B
    Zusammenarbeit, Kommunikation und Kooperation verstehen §6, Abs. 4.1 2,66% 81,07% B
    Wirkmechanismen der Preispolitik verstehen §6, Abs. 1.2 2,50% 83,57% B
    Produktionslogistik aufbereiten §6, Abs. 1.7 2,50% 86,07% B
    Mitarbeitergespräche durchführen §6, Abs. 4.2 2,41% 88,48% B
    Konfliktmanagement anwenden §6, Abs. 4.3 2,29% 90,77% B
    Distributionspolitik erläutern §6, Abs. 1.4 1,80% 92,57% C
    Distributionslogistik mitwirken §6, Abs. 1.8 1,50% 94,07% C
    Marktforschung kennen §6, Abs. 1.1 1,40% 95,47% C
    Produktionsüberwachung durchführen §6, Abs. 2.7 1,38% 96,84% C
    Mitarbeiterförderung umsetzen §6, Abs. 4.4 0,91% 97,75% C
    Moderation von Projektgruppen vorbereiten u. durchfürhen §6, Abs. 4.6 0,91% 98,66% C
    Präsentationstechniken einsetzen §6, Abs. 4.7 0,91% 99,58% C
    Kommunikationspolitik anwenden §6, Abs. 1.5 0,50% 100,08% C
    Fertigungssteuerung durchführen §6, Abs. 2.6 0,50% 100,58% C
    Entsorgungslogistik kennen §6, Abs. 1.9 0,00% 100,58% C
    Arbeitsplatzgestaltung überblicken §6, Abs. 2.5 0,00% 100,58% C